Aus der Traum: Screening verboten

BGH hat den Augenoptikern heute Screeningteste verboten

Heute morgen um 9:00 Uhr wurde der Traum einiger Augenoptiker zerstört, ihre berufliche Tätigkeit als Erstanlaufstelle für die Lösung von Sehproblemen aufzuwerten. Die Tätigkeiten der berührungslosen (non contact) Messung des Augeninnendrucks (Tonometrie) und der Gesichtsfeldmessung (Perimetrie) wurden vom 1.
10. Mar
1999
Read More...

Eurocheques: Ausland verweigert Annahme

Die Elektronik ist schuld

Millionen Urlauber müssen sich rasch nach einem neuen Zahlungsmittel umsehen. Die Annahme des seit Jahrzehnten bewährten Eurocheques wird im Ausland zunehmend verweigert. Darauf hat die Dresdner Bank mit Hinweis auf die kommende Reisezeit hingewiesen. Schwedische Banken und Händler lösen sie gar nicht mehr ein, und Norwegen hat sich… weiterlesen
09. Mar
1999
Read More...

Sehen: Mit allen Sinnen

Mit verbundenen Augen auf der Taststraße

"Sehen mit allen Sinnen" hieß am Sonntag das Motto im Sehestedter Pastorat, berichteten die Kieler Nachrichten. Auf einer Taststraße, konnte jeder Besucher erfahren, was es bedeutet, ohne Hilfe der Augen zurechtkommen zu müssen. Gemeinsam mit Vertretern der Staatlichen Schule für Sehgeschädigte und der Elterninitiative… weiterlesen
09. Mar
1999
Read More...

Kiss: Der Gag beim Rockkonzert

Altrocker präsentieren sich dreidimensional

Simple Papp-3D-Brillen waren der große Gag beim Konzert der Altrockerband Kiss (I Was Made For Lovin´ You ...) in der Kölnarena. Jeder Fan bekam am Eingang eine solche Brille, auf der die schwarz-weiß geschminkten Gesichter der vier Kisser abgebildet waren. Nach der Aufforderung "3-D-Glasses On" auf der Videoleinwand und konnte es… weiterlesen
09. Mar
1999
Read More...

Promotion: Dr.-Titel für Augenoptiker? (II)

Vielleicht doch keine Fiktion

Die Meldung in FOCUS-online vom 16. Februar las sich noch sehr spekulativ. Inzwischen hat jedoch die Kultusminister-Konferenz (KMK) getagt. Und im Rahmen dieser Tagung wurden laut Bericht der SZ auch wichtige Beschlüsse gefasst, die sich mit den Fachhochschulen (FH) befassten. Die FH dürfen in Zukunft wie die Universitäten die… weiterlesen
08. Mar
1999
Read More...

Euronet: Zur Klärung

Die Zeit wird’s zeigen

Aus unserer Sicht möchten wir Ihren Beitrag in FOCUS Online vom 26.02.99 zum einen insoweit ergänzen, da es sich beim "Euronet" ja nicht um eine Adresse (Domaine nennt man das wohl in Fachkreisen) innerhalb des Internets handelt, sondern um ein eigenes Netz für eine bestimmte Benutzergruppe, von dem es keinen Zugang in das allgemeine… weiterlesen
08. Mar
1999
Read More...