Internet: Vorsicht vor Abmahnungen

Nach den Domains die Markennamen

Bisher hatten sich findige Goldgräber vor allem auf freie Domains namhafter Firmen gestürzt, um sie anschließend für teures Geld an diese zu verkaufen. Mittlerweile geht der Trend zum Schutz von angeblichen Markennamen, um hinterher bei Ahnungslosen kräftig abzusahnen. Dem Rechtsexperten einer Online-Agentur zufolge seien bereits… weiterlesen
21. Jul
1999
Read More...

Wirtschaft: ZDH begrüßt Müllers Bericht

Wirtschaftsbericht von Arbeitgebern begrüßt

Kritik wurde vor allem von IG-Metall-Chef Klaus Zwickel laut, als Bundeswirtschaftsminister Werner Müller seinen ersten Wirtschaftsbericht vorgelegt hat. Auch unter den grünen Koalitionspartner wurden Stimmen laut, die durch den Bericht Müllers die soziale Schere auseinander klaffen sehen. Der parteilose Minister hatte in seinem… weiterlesen
21. Jul
1999
Read More...

Neue Gründerfibel

Tips für Existenzgründer zur Altersvorsorge

Viele Existenzgründer nehmen nach Erfahrungen des Deutschen Industrie- und Handelstages (DIHT) die Absicherung im Krankheitsfall und die Altersvorsorge nicht ernst genug. Die 36-seitige Broschüre "Soziale Absicherung" soll dieses ändern. Der Ratgeber beantwortet wichtige Fragen rund um Kranken-, Renten-, Unfall- und… weiterlesen
21. Jul
1999
Read More...

SPD: 630-Mark-Gesetz nachbessern

Bundestagsfraktion der SPD will Korrekturen

Der parlamentarische Geschäftsführer der SPD-Bundestagsfraktion Wilhelm Schmidt kündigte am Freitag an, auch gegen den Willen von Finanzminister Hans Eichel die Regelung zu den 630-Mark-Jobs nachzubessern. Demnach sollen die steuerfreien Pauschalen für bestimmte Einsätze erhöht und auf alle gemeinnützigen Tätigkeiten erweitert… weiterlesen
20. Jul
1999
Read More...

Ladenöffnungszeiten: Nur jeder 3. Händler möchte länger öffnen

Das ist das Ergebnis eines Umfrage eines Wirtschaftsmagazins

Wie das Wirtschaftsmagazin Wirtschaftswoche letzte Woche berichtet, habe eine Umfrage ergeben, dass jeder 3. Händler in Deutschland länger öffnen möchte. Befragt wurden dazu 200 Händler, wovon 6 Prozent verlängerte Öffnungszeiten komplett ausnutzen wollten. Weitere 26 Prozent würden ihre Geschäfte zumindest teilweise später… weiterlesen
20. Jul
1999
Read More...

Rodenstock: Ausstellung in Regen

Die Brille am Arbeitsplatz näher bringen

Seit Samstag, den 17. bis zum 25. Juli findet bei Rodenstock in Regen eine Sonderausstellung zum Thema: Die Brille am Arbeitsplatz statt. Sieben verschiedene Arbeitsplatz-Situationen wurden dazu im "Form des Sehens" nachgestellt, um auf die unterschiedlichen Probleme der richtigen Brille hinzuweisen.
20. Jul
1999
Read More...