Handel: Der schwere Weg zum Laden

Einzelhandel und Handwerk drohen neue Schikanen

Handwerk und Einzelhandel, das ist kein Geheimnis, geht es nicht besonders gut. Auch woran es liegt, ist bekannt: Die Kunden sparen und die Unternehmen machen sich durch Preiskämpfe und eine gefährliche Expansion der Verkaufsfläche das Leben selber schwer. Einen weiteren Grund brachte jetzt eine Umfrage des Hauptverbandes des… weiterlesen
05. Jul
1999
Read More...

Handelsregister: Einträge sind billiger

Hohe Gebühren verstoßen gegen Europarecht

Für mittelständische Betriebe, die ihre Gesellschaft in den letzten vier Jahren im Handelsregister haben eintragen lassen, gibt es gute Nachrichten: Nach einem Urteil des Bayerischen Obersten Landesgerichtes verstößt die derzeitige Berechnung der Eintragungsgebühren von Kapitalgesellschaften nach dem Geschäftswert gegen geltendes… weiterlesen
02. Jul
1999
Read More...

Safilo: Niederlassung in Sao Paulo eröffnet

Safilo: Niederlassung in Sao Paulo eröffnet

Jetzt auf allen fünf Kontinenten direkt vertreten

Südamerika vertreten. Die Filialen in den USA, mit Sitz in New Jersey und Kanada, bringen der Safilo-Gruppe 46% des Umsatzes. Brasilien soll bis zum Jahr 2002 einen Umsatz von US$ 25 Mio. erreichen.
02. Jul
1999
Read More...

Lehrlinge: Für Tests freistellen

Ansprüche für Freistellung sind aber altersabhängig

Wenn Lehrlinge Prüfungsarbeiten absolvieren müssen, muss der Ausbildungsbetrieb sie freistellen. Die Ansprüche auf die Dauer der Freistellung sind davon abhängig, ob der Lehrling volljährig ist oder nicht: Für volljährige Lehrlinge gilt § 7 des Berufsbildungsgesetzes, für minderjährige Lehrlinge gilt § 10 des… weiterlesen
02. Jul
1999
Read More...

Kosten: Ausländer illegal beschäftigt

Kosten für Abschiebung muss Arbeitgeber tragen

Wer Ausländer illegal beschäftigt, haftet für die Kosten der Abschiebung. Das gilt selbst bei geringfügiger Beschäftigung, wie mittlerweile mehrere Gerichte entschieden haben. Die Kosten für die Abschiebung können je nach Herkunftsland schnell in die Tausende gehen - etwa wenn die Aufwendungen für den Flug der Abgeschobenen… weiterlesen
02. Jul
1999
Read More...

Herpes: Finger weg vom Auge

Hohe Ansteckungsgefahr

Herpes ist ansteckend. Darauf sollten Kunden und Patienten unbedingt hingewiesen werden. Damit soll eine Autoinokulation vermieden werden, die besonders an den Augen großen Schaden anrichten kann. Deshalb auch der dringend Hinweis für Kontaktlinsenträger mit Herpes labialis: Niemals KL mit Speichel reinigen.
01. Jul
1999
Read More...