BoDe Design:  Distributionsvertrag für Superdry verlängert

20. August 2019

Vertrieb bis 2023 beschlossen

BoDe Design verlängert den Distributionsvertrag für Superdry mit dem englischen Lizenzinhaber Inspecs bis 2023. BoDe Design vertreibt die Marke seit 2015 sehr erfolgreich in Deutschland, Österreich und Holland. Die Vertriebsrechte beinhalten Sonnen- und Korrektionsbrillen für Damen und Herren.

BoDe Design und Inspecs arbeiten sehr gut zusammen und gehen auch in Zukunft gemeinsame Wege.

Nächster Eintrag:

Zeiss: Digitale Kundenkarte

Kommentieren

Kommentieren in diesem Channel-Eintrag nicht mehr möglich