Bollé: Markenbotschafter Alexis Pinturault an der Spitze der Welt

31. März 2021

Bollé lanciert eine Dokumentation zur Feier des Sieges

Seit 1960 hat die Marke Bollé ihre langjährige Tradition der Förderung von Höchstleistungen fortgeführt. Diese Spitzenleistung, die von einigen der weltbesten Skifahrer getragen wird, wurde einmal mehr von Alexis Pinturault unter Beweis gestellt, der am Samstag in Lenzerheide, Schweiz, beim FIS Ski World Cup triumphierte und zum ersten Mal die Große, sowie die Kleine Kristallkugel im Riesenslalom gewann.

Das außergewöhnlich vielseitige Talent, das in Riesenslalom, Slalom und Super G antritt, ist mit 34 Siegen der erfolgreichste französische Skifahrer in der Weltcupgeschichte. Er ist der erste Franzose, seit Luc Alphand im Jahr 1997 der ebenfalls zu Bollés Markenbotschaftern gehört, der den Gesamtweltcup für sich entschied.

Um diese Erfolgsgeschichte zu feiern, hat Bollé mit "Vision" einen exklusiven Dokumentarfilm erstellt, der einen Blick hinter die Kulissen seiner erstaunlichen Leistung zeigt.

„Alexis ist ein Perfektionist, jedes einzelne Detail zählt für ihn, genauso wie jede Hundertstelsekunde, wenn er Rennen fährt. Absoluter Fokus ist für Alexis entscheidend, er treibt seine Geschwindigkeit und seine Grenzen ständig voran, während er gleichzeitig die essentielle Kontrolle und Balance beibehält, und in jeder Phase des Rennens ist seine Sicht absolut maßgebend. Es ist wirklich inspirierend, mit einem solchen Champion zu arbeiten, und Alexis treibt uns an, unsere Produkte und unseren Service ständig zu verbessern. Sein Feedback und seine Kommentare sind eine enorme Hilfe für unser Team“, sagt Louis Cisti, Vice President of Marketing at Bollé Brands

Über seinen Sieg sprechend, fügt Alexis Pinturault hinzu, „Es war ein sehr spannendes Ende der Saison, die Ranglistensituation noch sehr offen und es hätte alles passieren können. Der Sieg im letzten Riesenslalom bedeutete, dass ich auch den Discipline Globe und die Gesamtwertung gewonnen habe. Ich möchte mich bei meinem Team und meinen Partnern bedanken, die mich großartig unterstützen. Es ist eine Ehre, Bollé zu tragen und mit ihnen zu arbeiten, eine französische Marke mit einer langen Geschichte, die ständig Innovationen hervorbringt. Sie waren bei jedem Schritt auf dem Weg zum Gesamtweltcup bei mir und begleiten mich seit vielen Jahren."

Die Kreation der Signature Edition Nevada Goggle ist ein Beispiel für die Arbeit des Bollé-Teams mit Alexis. Sie wurde im Herbst 2019 veröffentlicht, ist mit der technischsten photochromen Phantom-Scheibe von Bollé ausgestattet und ist weiterhin einer der Bestseller der Marke. Alexis Pinturault hat drei volle Saisons lang die Nevada-Brille in Kombination mit dem Medalist Carbon Pro (Mips) Helm und beim Slalom mit dem Mute (Mips) Helm getragen

Um die „Sicht wie ein Champion“ zu erleben, hat Bollé ein branchenweit erstes Winter-Augmented-Reality- „Try On & Try Out“-Erlebnis auf Instagram geschaffen, mit dem Nutzer nicht nur die Nevada-Brille anprobieren, sondern auch Phantom selbst ausprobieren können.

Um das Erlebnis auszuprobieren, scannen Interessierte einfach den QR-Code.

  •  Alexis Pinturault, Gewinner im Riesenslalom des FIS Ski World Cup
    Alexis Pinturault, Gewinner im Riesenslalom des FIS Ski World Cup
  • OR-Code zum Winter-Augmented-Reality- „Try On & Try Out“-Erlebnis
    OR-Code zum Winter-Augmented-Reality- „Try On & Try Out“-Erlebnis

Kommentieren

SEIKO - Anzeige

 

Alcon - Anzeige