Brillen Weltweit: Spende von Bischof Dr. Ackermann

15. Oktober 2018

Zum Welttag des Sehens übergibt Bischof Brillen an Brillen Weltweit

Am 11. Oktober 2018 zum Welttag des Sehens hat Bischof Dr. Ackermann in Trier seine Brillen an Brillen Weltweit übergeben.

Mit der Übergabe seiner Brillen setzte er ein öffentliche Zeichen seiner Anerkennung des Projektes Brillen Weltweit in Koblenz.

Mit dem Motto „Brillen spenden – Sehen schenken“ wurden 2017 ca. 500.000 Brillen gespendet. 2018 werden es über 600.000 sein.

Diese Brillen werden mit der Hilfe von 32 Langzeitarbeitslosen aufgearbeitet und in der dritten Welt an Sehhilfebedürftige kostenlos abgegeben.

Brillenweltweit ist eine Aktion des Deutschen Katholischen Blindenwerk e.V. mit dem DZI Spendensiegel.

Kommentieren

Kommentieren in diesem Channel-Eintrag nicht mehr möglich