Carl Zeiss: Herbstaktion für i.Scription Partner

9. November 2011

Deutschland macht den Nachtsicht-Test

Mit einer großen Herbstaktion unterstützt Carl Zeiss exklusiv das Geschäft der Augenoptik-Partner, die ihren Kunden die Brillenglas-Optimierung i.Scription anbieten, informiert das Aalener Unternehmen. Der Herbst biete mit schwierigen Sichtverhältnissen, langer Dunkelheit und entsprechenden Sicherheitsrisiken im Straßenverkehr das ideale Umfeld für eine solche Kampagne. Gerade unter diesen Bedingungen könne die Brillenglas-Optimierung i.Scription, punkten. Grund genug für das Unternehmen, es in den Mittelpunkt der umfassenden Herbst-Kampagne zu stellen. Mit dem Hinweis auf die teilnehmenden Augenoptiker kündigt die Kampagne an: „Deutschland macht den Nachtsicht-Test“.
Bild

Anton Kuhn, Leiter Vertrieb Mitteleuropa bei Carl Zeiss Vision, will damit ein Signal setzen: „Wir freuen uns, dass wir unseren i.Scription Partnern auch in diesem Jahr wieder einen starken Werbeimpuls für die Saison mitgeben können. Gemeinsam mit unseren Kunden erreichen wir eine große Sichtbarkeit und überzeugende Wirkung beim interessierten Endverbraucher.“

Schwerpunkt dieser Aktion ist die Endverbraucher-Werbung. In ganz Deutschland werden im Zeitraum Ende November/Anfang Dezember Radiospots mit einer Reichweite von über 65 Millionen Kontakten geschaltet. Über 300.000 qualifizierte Neukunden-Kontakte erhalten per Directmail-Aktion ein Anschreiben, das auf den i.Scription Partner in ihrer Nähe hinweist, so weiter.
Die Aktion stellt die Relaxed Vision Center in den Mittelpunkt, die für die Anpassung Produkts eingerichtet sind. Diese Augenoptiker laden zu einer kostenlosen Überprüfung des Sehens bei Dämmerung und in der Dunkelheit ein. Interessierte erfahren durch den Test mit dem Zeiss Wellenfront-Messgerät i.Profiler, ob und wie sich ihr Sehvermögen unter diesen Bedingungen gegenüber dem Tageslicht verändert.

Kommentieren

Kommentieren in diesem Channel-Eintrag nicht mehr möglich