EBM DESIGN vertreibt ULTEM

10. Oktober 2017

Flexible Kollektion

Der Passauer Qualitätshersteller EBM DESIGN übernahm zum 01.10.2017 exklusiv den Vertrieb der Linien ULTEM 99 JOHN ST. NYC und ULTEM PLUG IN für Deutschland und Österreich.
Der Name ist bei dieser Kollektion Programm: alle Fassungen bestehen aus Ultem, dem flexiblen und sehr wiederstandfähigem Polymer, das jeder Verformung widersteht. Dank seiner einzigartigen Widerstandskraft und Leichtigkeit verwendet man dieses Material unter anderem auch beim Flugzeugbau sowie in der biomedizinischen Industrie.
Die Kollektion umfasst ein breites Spektrum an Herren-, Damen- und Kinderfassungen. Alle Modelle der Kollektion sind praktisch unzerstörbar und damit die perfekte Wahl für das alltägliche Tragen.
Die Linie  ULTEM PLUG IN bringt dabei noch ein besonderes Highlight mit sich: jedem der Korrektionsmodelle liegen vier Clips bei: Zwei polarisierende Sonnenbrillenclips – verspiegelt und unverspiegelt – für gute Sehschärfe bei allen Sport- und Outdooraktivitäten. Beste Sicht beim Lenken von Fahrzeugen in schwachem Licht sichert ein Clip mit gelber Linsentönung. Der vierte Clip mit blauer Linsentönung verringert die Belastung der Augen bei der Arbeit am PC, zu Hause wie im Büro. 

Nächster Eintrag:

Das war die SILMO 2017

Kommentieren