Edel-Optics: 10-jähriges Jubiläum

22. Januar 2019

Innovative Erfolgsstory

Über 900.000 versandte Brillen in 120 Länder, die Eröffnung von drei stationären Geschäften, 53 eigene Ländershops, erfolgreiche Kooperationen und das größte Sortiment an Markenbrillen in Europa mit über 40.000 Artikeln, davon ca. 20.000 sofort verfügbar. Edel-Optics gehört mit 85 Mitarbeitern und einem Umsatz von fast 22 Mio. € in 2018 zu den drei größten Online-Retailern von Markenbrillen in Europa und ist die Nummer 2 in Deutschland. Waren es 2009 noch ca. 4000 Brillen, die aus dem damaligen Headquarter in Hamburg-Barmbek verschickt worden sind, spricht die Anzahl der versandten Brillen 2018 für sich. Im letzten Jahr verließen über 300.000 Korrektions- und Sonnenbrillen den neuen Standort in Hamburg-Poppenbüttel.

Bereits im Jahr nach der Gründung beschäftigte sich Gründer und Geschäftsführer Dennis Martens gemeinsam mit seinem Geschäftspartner und langjährigem Freund Tomislav Karajica mit der internationalen Expansion des damals noch reinen Onlineshops für Sonnenbrillen und launchte die ersten ländereigenen Webshops.

Seit 2016 arbeitet das Unternehmen mit Jérôme Boateng zusammen und launcht die erste gemeinsame Korrektions- und Sonnenbrillenkollektion des Fußballstars. Im letzten Jahr freute sich der Multichannel-Optiker über eine weitere Kooperation mit Moderatorin Sylvie Meis und nun in 2019 über die Teilnahme als offizieller Eyewear-Partner am Race of Champions.

„Unsere persönliche #10yearchallenge war es, ein kundenorientiertes Unternehmen aufzubauen, das sich die Technik zu Nutzen macht und sowohl online als auch stationär ein echtes Einkaufserlebnis bietet. Zehn Jahre später spricht das Ergebnis für sich: der Brillenkauf ist nicht mehr nur eine Notwendigkeit, sondern bereitet unseren Kunden viel Freude.“, so Gründer und Geschäftsführer Dennis Martens.

Nächster Eintrag:

Nonius: 10 jähriges Jubiläum

Kommentieren