Essilor: Virtual Experience

18. Februar 2021

Die interaktive Tour durch die Welt von Essilor

Mit der „Virtual Experience“ bietet Essilor Augenoptikern ab sofort die Möglichkeit, Brillenglas-Innovationen, augenoptische Instrumente und Serviceleistungen virtuell zu erleben und auch in herausfordernden Zeiten „Up-to-Date“ zu bleiben. Die interaktive Tour auf essilorvirtualexperience.com leitet durch einen virtuellen Showroom, der einem Augenoptik-Fachgeschäft nachempfunden ist und die Markenbrillengläser Varilux, Essilor Eyezen, Crizal, Transitions, Essilor AVA und Xperio sowie die neuesten augenoptischen Instrumente von Essilor Instruments erlebbar macht. Darüber hinaus erhalten Augenoptiker Inspirationen zur Optimierung der „Customer Experience“ in ihren Geschäften.

Die Tour umfasst insgesamt sechs Stationen, die frei angesteuert werden können. Vorgestellt werden neben exklusiven Markeninhalten des Essilor Brillenglasportfolios aus den Bereichen „Besser sehen“, „Schutz der Augen“ und „Brillenglasveredelungen“ auch innovative Instrumente wie der Vision-R 800, das Visioffice und der Visiosmart 500.

Zudem unterstützt Essilor mit Beratungshilfen, mit denen Augenoptiker ihren Kunden noch leichter die passenden individuellen Brillengläser empfehlen können. Darüber hinaus besteht über die Website die Möglichkeit, direkt mit dem Essilor Service Team in Kontakt zu treten und sich umfassend beraten zu lassen.

Kommentieren

 

 

SEIKO - Anzeige

 

Alcon - Anzeige