Euronet: Video-Clips für Augenoptiker

15. Februar 2017

Neue Werbeformen generieren

Erstmals mit der anstehenden Sonnenbrillen-Kampagne 2017 bietet Euronet Marketing Services Augenoptikern die Möglichkeit ein professionelles Cross-Channel-Marketing umzusetzen. Drei optionale Video-Clips greifen Motive aus der begleitenden Mailing-Aktion auf und können für jeden Augenoptiker personalisiert werden. Im Ergebnis stehen so on- und offline alle Kanäle offen – und diese sind nachhaltig miteinander verknüpft.
Das hochwertig gestaltete Mailing im Briefkasten und die Anzeige in der Zeitung sprechen die Endverbraucher nicht nur konventionell an, sondern sie bilden auch die Brücke zur virtuellen Welt. Via QR-Code und Internetlink in der Printwerbung gelangt der Kunde direkt zu dem entsprechenden Video-Clip bei Facebook oder auf der eigenen Homepage und sorgt dort für steigende Zugriffszahlen. Der Film kann natürlich auch im eigenen Geschäft gezeigt werden und dort für einen hohen Wiedererkennungseffekt sorgen.

 

Kommentieren