Hochschule Aalen: 12. Alumni-Event

9. August 2019

Spannende Vorträge für Alumni und Studierende

Während des zwölften alljährlichen Alumni-Events des international renommierten Masterstudiengangs „M.Sc. Vision Science and Business (Optometry)“ wurde am 20. und 21. Juli 2019 wie gewohnt ein außerordentliches Programm geboten. Rund 80 Alumni und aktuelle Studierende nahmen an interaktiven Präsentationen teil und hörten spannende Vorträge von Referenten aus Europa und den USA.

Gleich zwei Mal präsentierte Dr. Bina Patel, vom New England College of Optometry, Boston, MA, verschiedene Optometric Cases, bei denen die gesamte Gruppe aktiv über Diagnose und Management der Fälle diskutierte. Auch die zweite Partneruniversität des M.Sc. Vision Science and Business (Optometry) war vertreten. Dr. Ryan Bulson und Dr. Karl Citek von der Pacific University, Forest Grove, OR, sprachen über Glaukomprävention und den Effekt von blauem Licht auf die Augen. Interessante Masterkolloquien und viele weitere Referenten aus Forschung, optometrischer Praxis, sowie Vorträge von Kontaktlinsen-Spezialisten rundeten das abwechslungsreiche Programm ab. Wie immer diente das Treffen des Alumni-Vereins „Aalen Friends of Optometry e.V.“ und die angeschlossene Feier zum weiteren Austausch der Teilnehmer.

Das 13. Alumni-Event findet am 4. und 5. Juli 2020 statt.

Teilnehmer des 12. Alumni-Events des Aalener berufsbegleitenden Masterstudiengangs (Bild: Hochschule Aalen / Peter Hoch)
Teilnehmer des 12. Alumni-Events des Aalener berufsbegleitenden Masterstudiengangs (Bild: Hochschule Aalen / Peter Hoch)

Kommentieren

Kommentieren in diesem Channel-Eintrag nicht mehr möglich