Hoya: Hoya + You Roadshow 2017 gestartet

8. September 2017

Mit neuem Partner-Konzept und interessanten Neuheiten

Mit der Veranstaltung am 2. September in Köln startete Hoya die Hoya + You Roadshow. Neben dem neuen Partner-Konzept, das auch Namensgeber für die diesjährige Veranstaltungsreihe ist, präsentierte Hoya wieder praxis- und zukunftsorientierte Tools und Services. Außerdem gab es einen ersten Ausblick auf die neuen Gleitsichtgläser Balansis und LifeStyle 3/3i, die im Oktober in den Markt eingeführt werden. Abgerundet wurde die Veranstaltung durch zwei außergewöhnliche Vorträge, zum einen von Key-Speaker Dr. Stephan Sigrist zu den Chancen und Risiken einer voll digitalisierten Welt, zum anderen von Hoya Geschäftsführer Oliver Fischbach.

Das neue Konzept Hoya + You fasse die Unternehmensphilosophie unter Bezug auf die bewährten Grundsätze: Flexibilität, Eigenverantwortung, Partnerschaftlichkeit und Zukunftsorientierung zusammen. Die Roadshow in Köln stellte vor diesem Hintergrund Produkte, Tools, Services und Marketingaktionen vor, die dem Augenoptiker die Möglichkeit zur individuellen Entwicklung geben.

Zudem wurden neben Yuniku, der ersten vollständig individualisierten Brille, auch verschiedene Hightech-Messverfahren präsentiert. Mit MPSII, ein fortschrittliches System zur Messung der Makulapigmentdichte und EasyScan, einem Verfahren zum Scan der Netzhaut. Bereits vor der offiziellen Produkteinführung im Oktober diesen Jahres bot die Roadshow erste Ausblicke auf die neuen Gleitsichtgläser Balansis sowie LifeStyle 3 und 3i. Der Frage „Was bedeutet die fortschreitende Digitalisierung für unsere Branche und für jeden Einzelnen?“ ging Dr. Stephan Sigrist, Gründer und Leiter des Think Tank W.I.R.E., in seiner Keynote nach.

Die Hoya + You Roadshow macht in diesem Jahr noch Station in Berlin (09.09.2017) und Nürnberg (11.11.2017).

Kommentieren