Kind: Starkes Ausbildungsjahr 2020/21

9. September 2020

Mehr als 350 neue Auszubildende

Mit dem aktuellen Ausbildungsstart im September verstärken insgesamt 197 angehende Hörakustiker*innen und 54 angehende Augenoptiker*innen bundesweit die Teams in den Kind Fachgeschäften. Acht weitere Azubis lernen seit August in der Kind Unternehmenszentrale in Großburgwedel. Mit weiteren Bewerbern, die im Oktober starten, bildet Kind damit auch in diesem Jahr wieder mehr als 350 junge Menschen aus und wird damit seiner Position als größter Ausbilder in der Hörakustik-Branche in Deutschland mehr als gerecht.

„Mit unser großen Ausbildungsoffensive, die in diesem Jahr in die zweite Runde gegangen ist, bieten wir einer Vielzahl von Bewerbern die Chance, ins Berufsleben einzusteigen, und bauen uns dabei gleichzeitig aus eigener Kraft eine starke Mannschaft an Nachwuchskräften auf. Daran halten wir weiterhin fest – auch in der aktuellen Situation,“ so Dr. Alexander Kind, Geschäftsführer des Familienunternehmens. 

Weitere Informationen rund um die Ausbildung bei Kind sowie freie Ausbildungsstellen für die Starttermine im kommenden Jahr finden Interessierte ab Mitte September auf der Website des Unternehmens.

Nächster Eintrag:

De Rigo: Neue Brillenkollektion

Kommentieren