Mister Spex: Probier´s einfach aus

5. März 2019

Neue TV-Kampagne

Am 1. März startete Mister Spex seine neue TV-Kampagne im deutschen Fernsehen, ab April folgen die Schweiz, Österreich und Schweden. Der Online-Optiker entwickelt seinen bisherigen Spot-Fokus auf den Brillenkaufprozess weiter und setzt auf verschiedene Alltagssituationen seiner Kunden. So sieht man sie zuhause oder im Büro bei der virtuellen 3D-Anprobe genauso wie beim Ausprobieren der kostenlosen Ansichtsbestellung von Mister Spex. Dabei steht immer der Kunde mit seinem Einkaufserlebnis im Vordergrund – und die Tatsache, dass er die Customer Journey ganz nach seinen Bedürfnissen sowie Wünschen gestalten kann. Getreu dem Motto: „Deine neue Brille findest du bei Mister Spex, wo auch immer du gerade bist.“

„Mit unseren neuen TV-Spots entwickeln wir die Marke Mister Spex konsequent weiter “, sagt Christian Hoya, Chief Marketing Officer bei Mister Spex. „Unser Fokus lag in den vergangenen Jahren darauf, den Kaufprozess bei Mister Spex zu kommunizieren. Da dies mittlerweile verstanden wird, setzen wir den Schwerpunkt nun stärker auf die emotionale Kundenperspektive – denn der Brillenkauf kann Spaß machen. Bisher empfinden das aber nur rund ein Drittel der Deutschen so, das ändern wir.“

Idee und Konzept zur neuen TV-Kampagne stammen von der Berliner Kreativagentur Dog Ear Films, die Dreharbeiten fanden im Dezember mit der bulgarischen Produktionsfirma Filmmaker in Sofia statt. Regie führte das Duo Sonder. Das Konzept wurde mit Unterstützung umfangreicher Marktforschungsstudien, die Mister Spex zu seinen Zielgruppen durchgeführt hat, entwickelt.

Die neuen Spots laufen ab sofort auf allen großen Sendern wie ProSieben, Sat.1, RTL, Vox und RTL II sowie auf kleineren Spartenkanälen.

Nächster Eintrag:

IVBS: Jahreskongress 2019

Kommentieren