Optiker Gilde: Superbonus über DM 30.000

19. April 1999

Gewinnen durch Einkaufsbündelung

Jedes Jahr, gegen Ende des ersten Quartals, werden die Mitglieder der Optiker Gilde nervös. Die Abrechnung des Superbonus steht an. Winfried Bahn, Geschäftsführer der Optiker Gilde, erklärt: "Das Ziel des Superbonus ist, Mitglieder durch finanzielle Anreize zu belohnen, wenn sie ihren Umsatz bei den in unserer Korporation gelisteten Lieferanten bündeln.

In diesem Jahr sind rund 92% unserer Mitglieder in den Genuss einer Vergütung gekommen."

Laut Unterlagen der Optiker Gilde haben die meisten einen Betrag von über DM 3.000 erstattet bekommen und je ein Mitglied erhielt einen Scheck über DM 30.000, DM 20.000 und DM 15.000.

Kommentieren

Kommentieren in diesem Channel-Eintrag nicht mehr möglich