Optiswiss und Luxexcel: 3D-gedruckte Smart Glasses

15. September 2021

Zusammenarbeit für intelligente Brillen aus der Schweiz

Der Schweizer Brillenglashersteller Optiswiss kooperiert mit Luxexcel, um kommerzielle 3D-gedruckte Brillengläser auf den Markt zu bringen, die in normalen Brillen und Smart Glasses verwendet werden können. Im Rahmen der Partnerschaft wird Luxexcel seine 3D-Drucktechnologie für Brillengläser zur Verfügung stellen und Optiswiss wird verschreibungspflichtige Brillengläser für den Markt für intelligente Brillen in 3D drucken.

Optiswiss wird auch die neu veröffentlichte Luxexcel VisionPlatform 7 in seiner Industrieanlage in Basel, Schweiz, implementieren. Diese gemeinsame Strategie soll die Lieferung von in der Schweiz hergestellten Brillengläsern beschleunigen, die sich ideal für intelligente Brillengeräte eignen. Die Plattform druckt eine Vielzahl von verschreibungspflichtigen, intelligenten Brillengläsern für Augmented Reality-Smart Glasses und umschaltbare Sonnenbrillen in einem Formfaktor, der herkömmlichen Brillen ähnelt.

Samuel Frei, CEO von Optiswiss: „Wir freuen uns, Luxexcel bei der Entwicklung von verschreibungspflichtigen Brillengläsern für Smart Eyewear zu unterstützen. Nach mehreren Jahren der Zusammenarbeit mit Luxexcel war es für uns an der Zeit, die neue VisionPlatform™ 7 in unsere Produktionsstätte zu bringen. Wir verfügen nun über eine digitale Produktionsplattform, die es uns ermöglicht, Korrektionsgläser mit intelligenter Technologie zu kombinieren, einschließlich eines klaren Weges zur Großserienfertigung von intelligenten Korrektionsbrillen. Bei Optiswiss sind wir innovativ und immer an der Spitze der Technologie. Gemeinsam mit Luxexcel werden wir bahnbrechende Produkte entwickeln und sie schnell auf den Markt bringen. Durch den Einsatz innovativer Technologien wie der VisionPlatform™ 7 können wir unseren Kunden Lösungen für verschreibungspflichtige intelligente Brillen anbieten, die ihnen einen Vorteil gegenüber der Konkurrenz verschaffen.“

Fabio Esposito, CEO von Luxexcel, sagte dazu: „Mit Optiswiss haben wir einen Partner gefunden, der unsere Vision teilt, an der Spitze der Innovation in der Smart Eyewear Industrie zu stehen. Die Kombination aus unserer Technologie und der Erfahrung von Optiswiss als Brillenglashersteller stellt sicher, dass Hersteller von intelligenten Brillen intelligente Geräte auf den Markt bringen können, die auf die Bedürfnisse von Menschen mit Sehstärke eingehen.“

Kommentieren

ANZEIGE

 

Alcon - Anzeige