Sight City: Low Vision gemeinsam gestalten

13. März 2018

Vorträge und Workshops rund um das Thema Sehbehinderung

Die SightCity lädt vom 25. bis 27. April 2018 ins Frankfurter Sheraton-Hotel ein. Neben einer großen Ausstellung erwarten die Besucher vielseitige Vorträge und Weiterbildungsangebote. Das SightCity Forum informiert über aktuelle Entwicklungen in Medizin, Optik und Rehabilitation.

Mehr als 120 Aussteller aus über 20 Ländern präsentieren auf der SightCity Produktneuheiten und bewährte Hilfsmittelklassiker. An allen drei Messetagen widmen sich darüber hinaus im SightCity Forum Experten und Betroffene der Frage, wie Hilfsangebote und die medizinische Versorgung für sehbehinderte und blinde Menschen am besten gestaltet werden. „Aktive barrierefreie Teilhabe am gesellschaftlichen Leben – welche Hilfen gibt es, was ist möglich?“ lautet der Schwerpunkt des diesjährigen SightCity Forums. In mehreren Patientensymposien berichten renommierte Referenten über Therapie und Forschung bei Erkrankungen wie Altersabhängiger Makuladegeneration (AMD) oder Glaukom.

Das SightCity Forum findet im Rahmen der 16. SightCity statt. Veranstaltungsort ist das Sheraton-Hotel am Flughafen Frankfurt, Hugo-Eckener-Ring 15, Terminal 1, 60549 Frankfurt am Main. Der Eintritt ist an allen drei Messetagen frei.

Weitere Informationen und das gesamte Programm des SightCity Forums gibt es unter: http://www.sightcity.net

Nächster Eintrag:

ZVA: Mitgliederversammlung 2018

Kommentieren

Kommentieren in diesem Channel-Eintrag nicht mehr möglich