Wöhlk: Video zu Kontaktlinsen und Infektionsgefahr

18. Mai 2020

Kontaktlinsenhersteller veröffentlicht Youtube-Video zur Ansteckungsgefahr in Corona-Zeiten

In einem neuen Youtube-Videoclip aus der Ratgeber-Reihe „Wöhlk Wissen“ richtet sich der Kontaktlinsenanbieter Wöhlk Contactlinsen an aktuelle und potenzielle Neukunden, die die Gefahr einer Infektion mit dem Coronavirus durch das Tragen von Kontaktlinsen als besonders hoch einschätzen.

So erklärt Mirko Tamm Leiter Professional Services von Wöhlk, im knapp einminütigen Video, dass Kontaktlinsen kein erhöhtes Infektionsrisiko darstellen. Voraussetzung hierfür sei die Einhaltung der gängigen Hygieneanweisungen. Wer Maske trägt und den Mindestabstand einhält, müsse beim Kontaktlinsentragen kein erhöhtes Risiko befürchten.

Kommentieren