WVAO: Jubiläum in Köln gefeiert

4. Mai 1999

Jubiläumsgala

Zu einem so wichtigen Ereignis gehört auch ein gesellschaftlicher Rahmen in Form einer Jubiläumsgala. Im Kristallsaal der KölnMesse fanden die ca. 200 Freunde und Gäste der WVAO das richtige Ambiente. Der fachliche Höhepunkt des Abends kam, als Hartmut Glaser die anwesenden ehemaligen WVAO-Vorsitzenden Thomas Nosch und Malte Volz wie auch den frisch gewählten Uwe Hurlin bat, die Kooperationsbereitschaft der Augenoptiker mit der optischen Industrie unter Beweis zu stellen.











So wird das nichts


Den Part der Industrie übernahmen Randolf Rodenstock und Klaus Weißenberger (Zeiss).



Es galt, das Jubiläums-Logo unter gemeinsamer Anstrengung aufzubauen. Umzugskartons waren als Puzzel damit beklebt und mussten in der korrekten Reihenfolge aufgeschichtet werden. Hektisch und zunächst nur wenig koordiniert ging man an die Arbeit. Aber irgendwann gewann das Logo unter großem Beifall und Gelächter der Gäste doch noch seine Konturen und konnte vollendet werden.






Kommentieren

Kommentieren in diesem Channel-Eintrag nicht mehr möglich