Besser sehen – besser lernen

Datum: 2020-06-18
Veranstalter: Hoya Lens Deutschland GmbH
Ort: Hamburg
Details:

Besser sehen – besser lernen. 

Sehdefizite rechtzeitig erkennen und Bildungschancen ermöglichen, dies sind auch Chancen der Optometrie. Unkorrigierte Sehdefizite haben immensen Einfluss auf die frühe kindliche sowie die weitere schulische Entwicklung. Sie prägen menschliches Leben bis ins hohe Alter. Die Varianten visuell verursachter Wahrnehmungsstörungen sind so vielfältig, wie die möglichen Kombinationen der so genannten Bildlagefehler. Im Rahmen der Veranstaltung erfahren Sie interessante Hintergründe über das Ausmaß und Bedeutung von Sehdefiziten für das Lernen allgemein sowie beim Schriftspracherwerb- und der Mengenvorstellung. Anhand eigener Erfahrungen mit Schreibproben und Nachfahraufgaben werden Kenntnisse vertieft. Die Folgen der verzögerten Wahrnehmung werden behandelt und die Bedeutung der Arbeit des Messenden erläutert. Hinweis: Bitte bringen Sie Buntstifte in den Farben Gelb, Rot, Grün und Blau sowie einen Bleistift für die Praxisteile mit. Wer möchte, bringt Hefte aus seinem Praxisalltag mit.

Referent: Jan Dominiczak

 

Anmeldung bitte über: http://www.hoyanet.de oder:

Ansprechpartner: Tim Wilhelm, Telefon: 02161-652-3238, E-Mail: .(Javascript muss aktiviert sein, um diese E-Mail-Adresse zu sehen)