Refraktion für Einsteiger

Datum: 2019-04-01 bis 2019-04-04
Veranstalter: OCULUS Optikgeräte GmbH
Ort: Wetzlar
Details:

Dauer: 4 Tage. Zeit: 09:30 - 17:00 Uhr

Termin und Veranstaltungsort

Wetzlar von Montag, 01.04.2019 - Donnerstag, 04.04.2019

Die Bestimmung der Fehlsichtigkeit mittels subjektiver Refraktion ist eine der elementaren Dienstleistungen bei Augenoptikern. In diesem Seminar steht die Praxis besonders im Vordergrund. So können Sie direkt im Anschluss an dieses Seminar die Refraktion selbstständig durchführen. Inhaltlich werden folgende Schwerpunkte gesetzt:

Programm

  • Allgemeine Refraktionsgrundkenntnisse
  • Objektive Refraktion mit dem Autorefraktometer
  • Zusammenhang zwischen Visus und Refraktionsdefizit
  • Verfahren zur Bestimmung des besten sphärischen Glases
  • Korrektion des Astigmatismus mittels Kreuzzylindermethode
  • Monokularer sphärischer Feinabgleich
  • Herstellung von Refraktionsgleichgewicht mittels binokularer Teste
  • Bestimmung eines Nahzusatzes
  • Refraktionsbestimmung mit dem Phoropter
  • Umrechnen auf Kontaktlinsenkorrektur

Ihr Nutzen / Lernziel

Erlernen Sie in diesem Seminar alle notwendigen Methoden, um im Geschäft sicher eine Fern- und Nah-Refraktion durchführen zu können.

Methode

Theoretisches Basiswissen, eigenständiges Refraktionieren unter Anleitung, Übungen, Beantwortung Ihrer Fragen aus der Praxis.

Erlernen Sie in diesem Einsteigerkurs das Refraktionieren! 

Amelie Schultze, Leitung OCULUS Akademie.

Referenten

Sebastian Marx,
M.Sc., Dipl.-Ing. (FH), JENVIS Research, Jena
Julia Wittekind,
M.SC, JENVIS Research, Jena
Amelie Schultze,
M.Sc., OCULUS, Wetzlar

Zielgruppe

Das Seminar ist für Neueinsteiger konzipiert, die in Zukunft subjektive Refraktionen durchführen wollen.

Inklusiv-Leistungen

Ausführliche Seminarunterlagen
Austausch mit Experten und Kollegen
Teilnahme-Zertifikat
Kostenfreies WLAN
Verpflegung und Getränke
Ein Blick hinter die OCULUS-Kulissen

Weitere Informationen unter: http://www.oculus-akademie.de