Bollé: Für Webby-Awards nominiert

5. Mai 2021

Virtuelle Anprobe begeistert Fachjury

Bollé wurde bei den 25. jährlichen Webby Awards in der Kategorie „Best Use of Filter and Lenses“ nominiert. Die Webby Awards, die von der International Academy of Digital Arts and Sciences (IADAS) verliehen werden und von der New York Times als „höchste Auszeichnung des Internets“ bezeichnet werden, sind die führende internationale Preisverleihungsorganisation, die herausragende Leistungen im Internet würdigt.

Bollé wurde nominiert für: „Beste, innovativste und effektivste oder kreativste Nutzung von Social-Media-Filtern oder -Gläsern zur Verbesserung und Vermittlung von Informationen durch Posts/Stories/Fotos/Videos. Platform agnostic.“

Bollé hat letzten Winter einen AR-Filter auf den Markt gebracht, mit dem Verbraucher nicht nur Bollé-Helme und Brillen virtuell anprobieren, sondern auch die exklusive Phantom-Glas-Technologie ausprobieren können. So können die Produkte vor dem Kauf in der eigenen Umgebung getestet und erlebt werden. Aufgrund des überwältigenden Erfolgs des Programms im Einzelhandel wird die Technologie für die aktuelle Frühjahrs- und Sommersaison auf weitere Modelle ausgeweitet.

„AR wurde bereits routinemäßig für die Anprobe verwendet und verbessert sicherlich das Kauferlebnis. Aber dies ist das erste Mal, dass es für ein 'Try-Out'-Erlebnis genutzt wird“, sagt Louis Cisti, Vice President of Global Marketing bei Bollé Brands. „Mit der Verlagerung des Einzelhandels hin zum sozial distanzierten Shopping bietet Bollé den Kunden einen personalisierten, erweiterten Zugang zu ihrer Technologie, ohne dass sie in ein Geschäft gehen, in Schlangen warten oder sich über Regelungen Gedanken machen müssen. Die Verbraucher verlangen nach Einkaufsmöglichkeiten, die die physische Interaktion minimieren. Wenn es jedoch um den Kauf von Premium-Produkten geht, haben sie immer noch hohe Erwartungen und erwarten, dass sie einen greifbaren Nutzen sehen. Dieses einzigartige AR-Erlebnis erfüllt alle diese Anforderungen. Die Käufer können sich vor dem Kauf ein Bild von den Leistungsvorteilen machen“, sagt Cisti.

Als Nominierter nimmt Bollé auch am Webby People's Voice Award teil, der von Fans auf der ganzen Welt online abgestimmt wird. Bis morgen, den 6. Mai, um 23:59 Uhr können Bollé-Fans noch ihre Stimme bei den Webby Awards People's Voice abgeben.

Die Gewinner werden am 18. Mai 2021 bekannt gegeben und in einer virtuellen Show geehrt.

  • OR-Code zur Online-Anprobe
    OR-Code zur Online-Anprobe

Vorheriger Eintrag:

IACLE: Virtuelle Konferenz

Kommentieren

Kommentieren in diesem Channel-Eintrag nicht mehr möglich

SEIKO - Anzeige

 

Alcon - Anzeige