Hochschule München: Studiengang wird eigenständig

7. Mai 2021

Zusammenarbeit mit Fachschule für Augenoptik beendet

Mit Beginn des Sommersemesters 2021 haben sich zwei wesentliche Änderungen im Bachelorstudiengang Augenoptik/Optometrie (B.Sc.) an der Hochschule München ergeben: 1. Der Studiengang wird fortan allein an der Hochschule München angeboten. Die bisher bestehende Kooperation mit der Fachschule für Augenoptik (FFA) wurde von Seiten des Freistaats Bayern im Frühjahr gekündigt.

2. Mit Beginn des Wintersemesters 2021/22 kann der Studiengang ohne vorherige Berufsausbildung im Augenoptikerhandwerk studiert werden.

Informationen zum Studiengang AOB finden Interessierte hier.

Vorheriger Eintrag:

Oculus: Neue Online-Seminare

Kommentieren

Kommentieren in diesem Channel-Eintrag nicht mehr möglich

SEIKO - Anzeige

 

Alcon - Anzeige