Hoya: “Zurück in die Zukunft”

9. Juli 2014

Online Marketing Experience Day

Über 130 Gäste folgten der Einladung des Mönchengladbacher Brillenglasherstellers Hoya Lens Deutschland GmbH am 2. Juli 2014. Anlass war der erste „Online Marketing Experience Day“ - ein perfekter Nachmittag im Düsseldorfer Medienhafen mit interessanten Vorträgen rund um das Thema Internet und Online-Marketing.

Mit dem Vortrag „Real Digital: Chancen in der vernetzen Welt von morgen“ eröffnete  Andreas Steinle, Geschäftsführer des Zukunftsinstituts, die Veranstaltung. An spezifischen Beispielen erläuterte er die zunehmende Digitalisierung unserer Gesellschaft und wie man den daraus resultierenden neuen Herausforderungen begegnet. Besonderes Augenmerk wurde dabei auf die deutsche Handelslandschaft gelegt.

Im Anschluss stellte Oliver Fischbach, Geschäftsführer der Hoya Lens Deutschland GmbH, die steigende Bedeutung des Internets und Online Marketings im augenoptischen Markt dar. Aufgrund des sich verändernden Konsumverhaltens der deutschen Gesellschaft bedarf es einer professionellen Positionierung des augenoptischen Einzelhandels, um sich im digitalen Umfeld zu behaupten.

Im Folgenden präsentierte Lutz Jurkat, Geschäftsführer der 2do Werbeagentur, spannende Ausblicke und erste praktische Handlungsempfehlungen, welche speziell für den Augenoptiker entwickelt wurden. Kommunikationsinstrumente wie z.B. eine eigene Website, Facebook, E-Mail Marketing und Newsletter wurden aufgezeigt, welche den Augenoptiker bei seiner individuellen Positionierung unterstützen und seinen Geschäftserfolg weitern steigern können.

Zum Abschluss der Veranstaltung konnten die Gäste sich noch an der schönen Aussicht auf den Medienhafen in Düsseldorf und den kulinarischen Spezialitäten des Flying Buffets erfreuen.

(Bild: Hoya Lens Deutschland)
(Bild: Hoya Lens Deutschland)

Vorheriger Eintrag:

NCC: Das Geheimnis des Erfolgs

Kommentieren

Kommentieren in diesem Channel-Eintrag nicht mehr möglich

SEIKO - Anzeige

 

Alcon - Anzeige