Tooz Technologies: Smart Glasses auf den Markt gebracht

8. Januar 2021

Deutsches Start-up stellt Entwickler-Kit für Datenbrillen in China vor

Tooz Technologies hat ein optisches System entwickelt, welches kosteneffiziente, unauffällige und sofort einsatzbereite Smart Glasses Lösungen ermöglicht. Im Dezember 2020 brachte das deutsche Start-up, eine Ausgründung von Zeiss und heute ein Zeiss-Telekom Joint Venture, sein erstes Entwickler-Kit für Datenbrillen auf den chinesischen Markt. Software-Entwickler aus einem der vielversprechendsten Zukunftsmärkte der Welt erhalten somit die Möglichkeit, das Potenzial dieser revolutionären Technologie für die alltägliche Nutzung zu entdecken.

Tooz hat sein so genanntes "Tooz DevKit 20" im Dezember 2020 erstmals in China vorgestellt. Die Einführung in Europa und weiteren Märkten rund um den Globus wird in diesem Jahr sequenziell folgen. Mit der neuen Datenbrille sowie einem Set an Software-Entwicklungswerkzeugen wendet sich Tooz explizit an die Entwickler-Community. Ziel ist es, wertschöpfende Anwendungsfälle zu erforschen, die Erstellung kompatibler Applikationen für Endkunden zu ermöglichen und Feedback für die letzte Phase des Produktentwicklungsprozesses zu erhalten.

Über Bluetooth mit einem mobilen Gerät verbunden, übertragt die Datenbrille Inhalte diskret in das Sichtfeld des Trägers und erweitert so die grundlegende Funktion einer normalen Brille. Herzstück der Lösung ist das optische System mit mehreren refraktiven und reflektiven Freiformflächen. In naher Zukunft werden die spritzgegossenen, gekrümmten Brillengläser auch mit Korrektur erhältlich sein. Mit dem tooz DevKit 20 hat das Unternehmen eine vollständig integrierte Smart Glasses-Lösung entwickelt, welche durch einen ansprechenden Formfaktor überzeugt: Die Gläser inklusive Waveguide und Korrektur können an verschiedene Formen angepasst werden. In Kombination mit speziell gestalteten Fassungen werden die individuellen Stil- und Designvorlieben der Endkunden bedient. In Kombination mit speziell gestalteten Fassungen werden die individuellen Stil- und Designvorlieben der Endkunden bedient.

Kommentieren

ANZEIGE

 

Alcon - Anzeige