​​

 

 

VDCO: Nachruf auf Diethard Fedtke

21. Juni 2022

In stillem Gedenken an den Kontaktlinsen-Spezialisten

Die VDCO – Vereinigung dt. Contactlinsen-Spezialisten und Optometristen e.V. (Berlin) trauert um den verstorbenen Kontaktlinsen-Spezialisten Diethard Fedtke, der auch international durch eine Vielzahl seiner beruflichen Aktivitäten bekannt war. In seiner Karriere hat er über 1.000 Seminare durchgeführt und mehr als 200 Vorträge im In- und Ausland gehalten, unter anderem in Österreich, Schweiz, Niederlande, Norwegen, Schweden, Hongkong, Taipeh, Peking.

Zu Diethard Fedtkes fachlichen Schwerpunkten gehörten die Korrektion mit harten und weichen Kontaktlinsen bei Astigmatismus, Presbyopie-Korrektion mit weichen Kontaktlinsen sowie Gerätetechnik. Von 1977 bis 2001 publizierte er 17 Veröffentlichungen in verschiedensten Fachzeitschriften. Er war langjähriges VDCO-Mitglied, von 1976 bis 2017.

Seine Philosophie lautete: „Meine persönlichen Erfahrungen und Begeisterung für die Kontaktlinse möchte ich auf möglichst viele Fachleute übertragen und sie dazu ermuntern, Fehlsichtigen mit Hilfe von Kontaktlinsen ein häufig nicht für möglich gehaltenes Stück Lebensqualität zurückzugeben.“

„Ungeachtet seines Alters hat er stets für seinen Beruf und die Etablierung der Kontaktlinse gekämpft. Seine Aufopferungsbereitschaft sucht seines Gleichen in der Branche. Seiner Familie und Freunden drücken wir unser herzliches Beileid aus! Wir wünschen Ihnen alles Gute in diesen schweren Stunden. Möge er in Frieden ruhen!“, schließt der Nachruf der VDCO.

Diethard Fedtke. Bild: VDCO
Diethard Fedtke. Bild: VDCO

Kommentieren

Kommentieren in diesem Channel-Eintrag nicht mehr möglich