|

AOV NRW: Der Verbandstag Blick•2023

Verbandsbroschüre (Bild: AOV NRW)

Save the Date: 12. November 2023

Mit renommierten Rednern, topaktuellen Themen, einer umfangreichen Industrieausstellung und vor allem mit der unverwechselbaren Atmosphäre ist der Blick•2023 eines der traditionsreichsten und angesehensten Branchenevents. Alle nordrhein-westfälischen Innungsmitglieder sowie Mitglieder der Augenoptiker Ausgleichskasse können kostenfrei an diesem Event teilnehmen.

Das Programm für den diesjährigen Verbandstag am 12. November 2023 steht fest und es fällt auch in diesem Jahr wieder hochkarätig aus.

Mit Prof. Dr. Margot Käßmann konnte eine hoch geschätzte und gefragte Referentin gewonnen werden. Mit ihrer Key Note wird sie den Blick•2023 eröffnen. Weitere Referenten sind Bastian Schnuchel, Gründer und Gesellschafter-Geschäftsführer der Marketing-Agentur To.Eyes, Prof. Dr. med. Dipl.-Ing. (FH) Hans-Jürgen Grein, Professor an der Technischen Hochschule Lübeck und Leiter Wissenschaft an der Fielmann Akademie Schloss Plön, Dr. rer. med. Carolin Truckenbrod, selbstständige Augenoptikerin im Familienbetrieb und freiberufliche Referentin und Autorin und Dr. Jan Wetzel, Geschäftsführer des Zentralverbands der Augenoptiker und Optometristen (ZVA).

Besonders freut man sich in NRW auch auf das Grußwort des neuen ZVA-Präsidenten Christian Müller.

Anzeige
Alteos Banner

Den Abschluss der Veranstaltung bildet ein exklusives Kurzkonzert der bekannten Sängerin Stefanie Heinzmann, an das sich ein Meet & Greet mit der sympathischen Schweizerin, die das Gesicht der Imagekampagne 2023/24 ist, anschließt.

Moderiert wird dieser Fortbildungstag wieder von Thomas Heimbach, Vorsitzender des Augenoptiker- und Optometristenverbands NRW (AOV NRW) in seiner bekannt souveränen und lockeren Art.

Abgerundet wird der Verbandstag von der umfangreichen, begleitenden Industrieausstellung.

Ähnliche Beiträge