AKTUELLES

Fielmann CEO Marc Fielmann und Lukas Rücker, CEO Fielmann USA

Fielmann: Umsatzplus im ersten Halbjahr 2024

Nach vorläufigen Zahlen erwirtschaftete Fielmann im ersten Halbjahr 2024 einen Konzernumsatz von rund 1,1 Milliarden € und damit ein Plus von 12% gegenüber dem Vorjahr. Für das Gesamtjahr rechnet das Unternehmen mit einem Umsatzplus von 15% über Vorjahr.
Der französische Modedesigner Alexis Mabille als Jury-Vorsitzender der Silmo d'Or Awards 2024

Silmo d’Or Awards 2024: Jury-Vorsitzender steht fest

Silmo Paris präsentiert den Jury-Vorsitzenden der diesjährigen Silmo d’Or Awards. Dem Modedesigner Alexis Mabille wird gleichzeitig die besondere Ehre zuteil, im Jahr des 30-jährigen Bestehens der prestigeträchtigen Auszeichnung die Fachjury anzuführen.
Die neuste Generation der Ray-Ban Meta Smart Glasses

EssilorLuxottica: Meta-Beteiligung im Gespräch

Laut der Nachrichtenagentur Reuters befindet sich Meta in Gesprächen über den Erwerb eines Anteils von rund 5% an EssilorLuxottica. Die Beteiligung am weltgrößten Brillenhersteller könnte rund 4,33 Milliarden € (4,73 Milliarden Dollar) wert sein.
Sehbehinderte Frau im Krankenhaus

Pro Retina: Kampagne „Seheingeschränkt im Krankenhaus“

Ein Krankenhausaufenthalt stellt Menschen mit Seheinschränkung vor besondere Herausforderungen – oftmals erleichtern schon kleine verbale Hilfen die Orientierung. Mit der Kampagne „Seheingeschränkt im Krankenhaus“ informiert und sensibilisiert Pro Retina aktuell das Personal in hessischen Krankenhäusern.
Anzeige
FOCUS Abo

BRENNPUNKT

Myopie! Und nun? 

Myopie! Und nun? 

Ohne große Erklärungen fertigten Augenoptiker Brillen für kurzsichtige Kinder. In der Folge kam das Kind alle paar Monate wieder – meistens mit einer Viertel- bis halben Dioptrie mehr auf dem Rezept. Augenoptiker nahmen dies bedenkenlos hin – was sollten sie auch sonst tun?


MAGAZIN

EDA: Entwicklungshilfe in Kamerun

EDA: Entwicklungshilfe in Kamerun

Weltweit unterstützt der Entwicklungsdienst Deutscher Augenoptiker (EDA e.V.) augenoptische Projekte – mit Spenden oder Hilfe zur Selbsthilfe direkt vor Ort. Wir sprachen mit dem Vorstand über das Schaffen und die Ziele des Vereins sowie ein vom EDA betreutes Projekt in Kamerun. Lesen Sie hier den Artikel.

Nachhaltig Brillenglas

Die nachhaltige(re) DAO

Bei einem Mitarbeiter-Workshop der DAO kam die Frage auf: Wofür wollen wir als Unternehmen stehen? Durch die Bank wurde von den Mitarbeitern das Thema Nachhaltigkeit genannt, verbunden mit dem Wunsch, eine eigene lokale Produktion und kurze Transportwege zu haben. Gesagt, getan.

Wie man richtig Golfbrillen verkauft – und wie nicht

Wie man richtig Golfbrillen verkauft – und wie nicht

Die Saison für Golfer hat angefangen und der Golfbrillenverkauf startet. Doch welche Sehbedürfnisse haben Golfer und sind die Brillen der Industrie tatsächlich eine gute Lösung? FOCUS hat mit dem enthusiastischen Golfspieler und Augenoptikermeister André Durow darüber gesprochen. Das Interview lesen Sie hier.

Die Schulsport-Brille

Die Schulsport-Brille

Unfälle mit Verletzungen beim Schulsport passieren schnell und häufig. Oft werden sie verursacht durch schlechtes Sehen oder der Brille selbst. Vom Augenoptiker angepasste schulsport-taugliche Brillen fördern die sportliche Leistungsfähigkeit und minieren solche Risiken ungemein.

Bild einer Optikerin mit einer Messbrille.

Optometrische Dienstleistungen

Per Definition handelt es sich bei einer Dienstleistung um ein immaterielles Wirtschaftsgut, welches auf dem Markt angeboten wird und von Kunden nachgefragt werden kann. Uns Augenoptikern bieten sich viele Möglichkeiten, optometrische Dienstleistungen anzubieten und durchzuführen. In einer Zeit, in der Augenärzte in manchen Regionen Mangelware sind, ist die Nachfrage eigentlich eine sichere Sache. Trotzdem ist es bei Weitem nicht üblich, sich die Leistungen rund um eine Brille oder Kontaktlinse vergüten zu lassen. Warum ist das so?

Visionix: Viele Wege der Vernetzung

Visionix: Viele Wege der Vernetzung

Anlässlich eines Geschäftsführerwechsels und einer neuen Ausrichtung in Deutschland lud Visionix Pressevertreter in die Ratinger Firmenzentrale ein. Merklich viel Optimismus gab es bei Themen wie Fernrefraktion oder Screening und dem Willen, Menschen digital miteinander zu vernetzen.



BRANCHE

Neues Logo von EGS-Optik

Cecop: Deutsche Optik-Einkaufsgruppen im Einheits-Look

Cecop Deutschland führt eine einheitliche Corporate Identity für seine Gruppen EGS-Optik, Optic Society und Macoma ein. Damit sind die drei deutschen Mitglieder jetzt auch visuell unter der Flagge der Muttergesellschaft aus Spanien erkennbar.

Arbeitsmarkt in der Augenoptik im Juni 2024

Nach Angaben der Bundesagentur für Arbeit waren im Juni 2024 in Deutschland 596 Augenoptiker als arbeitslos und 1.145 als arbeitsuchend gemeldet. Die Arbeitslosigkeit stieg damit um 9,6% gegenüber demselben Vorjahreszeitraum.

Schweiz: Myopie-Management jetzt als Kassenleistung

Der Schweizerische Berufsverband für Augenoptik und Optometrie (SBAO) hat in einer Arbeitsgruppe mit OptikSchweiz erreicht, dass zum 1. Juli 2024 das Myopie-Management in der Mittel- und Gegenständeliste der Krankenpflege-Leistungsverordnung KLV (MiGeL) aufgenommen wird.

KGS: Jeder sechste Autofahrer würde bei Sehtest durchfallen

Aktuellen Studien zufolge überschätzt die Mehrheit der Autofahrer das eigene Sehvermögen – jeder Sechste würde laut DOG beim Sehtest durchfallen. Zum Tag der Verkehrssicherheit am 15. Juni klärte das Kuratorium Gutes Sehen darüber auf, welche Altersgruppe wann zum Sehtest gehen sollte und welche Risiken schlechtes Sehen im Straßenverkehr birgt.


UNTERNEHMEN

Andreas Strauß, Arnd Brockmeier, Christian Schmitz, Sabine Reger von Euronet Software GmbH

Euronet: Entwicklungsteam weiter ausgebaut

Euronet heißt mit Sabine Reger und Arnd Brockmeier zwei neue Softwareentwickler in seinem Team willkommen. Beide sollen dazu beitragen, die Software des Anbieters voranzubringen, insbesondere im Bereich Cloud.
Brillentuch mit Bambi Doppelreh-Motiv, gestaltet als funkelndes Sternbild

Silhouette: Charity-Kreation zu „Tribute to Bambi“

Seit über 20 Jahren findet mit „Tribute to Bambi“ ein Charity-Ereignis statt, das die Strahlkraft des renommierten Medienpreis „Bambi“ nutzt, um Spenden für Kinder und Jugendliche in Not zu sammeln. Seit 2005 mit Engagement und Kreativität dabei ist auch der Brillenhersteller Silhouette.
Frank Knauf als neuer Leiter Hörakustik bei Pro Optik

Pro Optik: Top-Manager soll für Wachstum sorgen

Die Augenoptik- und Hörakustikkette Pro Optik hat für die Leitung ihres Bereichs Hörakustik einen erfahrenen Branchenexperten an Bord geholt. Ab sofort zeichnet hier Frank Knauf für die weitere Entwicklung verantwortlich und verstärkt damit das Management des Unternehmens.
Augmented Reality-Hand

EssilorLuxottica: Gesellschaft durch Google

Die AR Alliance hat bekanntgegeben, dass Google das nächste Gründungsmitglied wird und einen Sitz im Vorstand erhält. Der Gründungsvorstand besteht derzeit aus sieben Mitgliedern, darunter Unternehmen wie Meta oder aus der Augenoptik EssilorLuxottica.
Sara Sydow, neue Leitung Marketing DACH bei Rodenstock

Rodenstock: DACH-Marketing in neuer Hand

Anfang Juni hat Sara Sydow bei Rodenstock die Leitung des Marketing für die DACH-Region übernommen. Die Diplom-Betriebswirtin verantwortet damit nun Bereiche wie Kundenmarketing, Marketing Key Account, PR oder Events & Promotions.

BRILLE

Kylian Mbappé trägt die Sonnenbrille Latch von Oakley

EssilorLuxottica: Oakley setzt weiter auf Kylian Mbappé

Die EssilorLuxottica-Marke Oakley hat eine neue Brillenkollektion vorgestellt und arbeitet dafür wieder mit dem aktuell mit Gesichtsmaske spielenden Fußballspieler Kylian Mbappé zusammen. Passend zur Europameisterschaft zeigt die Kollektion Details im Blau der französischen Flagge.
Models auf dem Laufsteg der Modeschule Polimoda tragen neuinterpretierte TMA-Brillen von Silhouette

Silhouette: Mode-Studenten interpretieren TMA neu

In diesem Jahr feierte Silhouette das Design seiner Titan Minimal Art-Brille mit einem besonderen Projekt zum 25-jährigen Jubiläum: Für die nächste Generation von Visionären wurde das berühmte Modell von Studenten der Modeschule Polimoda in Florenz auf eine avantgardistische Art und Weise neuinterpretiert.
Brillen von Longchamp/Marchon Eyewear

Marchon: Lizenz mit Longchamp verlängert

Marchon Eyewear und die französische Luxusmarke Longchamp haben ihre globale Eyewear-Lizenzvereinbarung für das Design, die Entwicklung, die Produktion und den Vertrieb von Brillen- und Sonnenbrillen-Kollektionen unter dem Namen Longchamp mehrjährig verlängert.
Brillenfassung mit MyCon 2-Brillengläsern von Rodenstock

Rodenstock: Brillenglas zur Myopie-Kontrolle weiterentwickelt

Vor mehr als einem Jahr hat Rodenstock sein erstes für das Myopie-Management entwickelte Brillenglas gelauncht. Mit MyCon 2 folgt jetzt der nächste Schritt. Die Verwendung individueller Trageparameter soll verbesserte Abbildungseigenschaften ermöglichen.

Die Schulsport-Brille

Unfälle mit Verletzungen beim Schulsport passieren schnell und häufig. Oft werden sie verursacht durch schlechtes Sehen oder der Brille selbst. Vom Augenoptiker angepasste schulsport-taugliche Brillen fördern die sportliche Leistungsfähigkeit und minieren solche Risiken ungemein.

TECHNOLOGIE

Auge eines Mannes in Nahaufnahme

OGA: Seminar zur „Zukunft der Augenoptik“

„Wir stehen vor dem nächsten Quantensprung, denn auf die Augenoptik kommen stetig neue Herausforderungen, aber auch Chancen und Möglichkeiten zu“, befand Optik Glas Aschaffenburg (OGA) und lud Interessierte zum Seminar über die zukünftige Gestaltung und Aufgaben eines Augenoptikers ein.
Senior mit telemedizinischer Anwendung am Smartphone

Augenärztliche Versorgung in Pflegeheimen unzureichend

Über 80-Jährige sind in Bezug auf Augenerkrankungen eine Hochrisikogruppe. Die ophthalmologische Versorgung von Bewohnern in Pflegeeinrichtungen verdient daher besondere Aufmerksamkeit, findet jedoch nicht in ausreichendem Umfang statt, wie eine Bonner Studie nun herausgefunden hat.

ZVA: Ab 2026 Telematik-Pflicht für Augenoptiker

Um sämtliche Versorgungs- und Abrechnungsprozesse im Gesundheitswesen zu digitalisieren, sieht der Gesetzgeber bis zum 1. Januar 2026 eine Anschlusspflicht der Leistungserbringer für Hilfsmittel an die Telematikinfrastruktur vor. Weil das auch Augenoptiker betrifft, hat der ZVA seine Position dazu im Bundestag vorgebracht.

KONTAKTLINSE

Glückliche Kinder im Freien liegen übereinander auf der Wiese

CooperVision: Schulferien-Kampagne „Hurra, die Schule ist aus!“

Sommerferien sind für die meisten Kinder mit unbeschwerter Freizeit verbunden. Hinzu kommt, dass Eltern in der Zeit eher keine Untersuchungstermine zur Augenkontrolle vereinbaren. Die Schulferien-Kampagne „Hurra, die Schule ist aus!“ von CooperVision will diese Versorgungslücke nun schließen.
Christopher Hinrichsen, Achim Schaffrin, Anke Meyer, Frederik Presch im BZAO Dortmund

AOV NRW: Kontaktlinsenhersteller unterstützt Bildungszentren

Seit diesem Jahr gehört auch das Thema Kontaktlinse zu den Inhalten der Überbetrieblichen Ausbildung in der Augenoptik. Zur Umsetzung an den Bildungszentren in Dortmund und Düsseldorf ging der Träger AOV NRW jetzt eine Kooperation mit dem Kontaktlinsenanbieter MPG&E ein.

8 Fakten: Sport und Kontaktlinsen

Der Sport bietet eine ideale Umgebung zur Neukundengewinnung. Welche Rolle Kontaktlinsen dabei spielen, liegt in Ihrer Hand. Ein wesentlicher Aspekt dabei ist der intensive und vor allem professionelle Umgang mit den Kunden. Einen ersten Überblick zu Sport mit Kontaktlinsen finden Sie hier.

Visionix: Viele Wege der Vernetzung

Anlässlich eines Geschäftsführerwechsels und einer neuen Ausrichtung in Deutschland lud Visionix Pressevertreter in die Ratinger Firmenzentrale ein. Merklich viel Optimismus gab es bei Themen wie Fernrefraktion oder Screening und dem Willen, Menschen digital miteinander zu vernetzen.

Marktübersicht: Tausch-Kontaktlinsen

Kontaktlinsen sind ein stabiles Geschäft. Und wer ein funktionierendes Abo-System hat, konnte sich in den vergangenen Jahren über gute Geschäfte freuen. Im umfangreichen Angebot der Hersteller kann man schon mal den Überblick verlieren. Der FOCUS hilft dabei mit seinen bekannten Marktübersichten.

EVENTS

Impression des OHI Update

OHI Update 2024: Messe- und Fortbildung im September in Wien

Mit dem OHI Update 2024 erwartet Augenoptiker und Hörakustiker am 14. September die laut Veranstalter umfassendste Messe ihrer Art in der österreichischen Branche. Parallel dazu werden den Besuchern im Zentrum von Wien sechs wissenschaftliche Fortbildungsvorträge angeboten.
Drei Radfahrer tragen Oakley-Brillen und -Helme

EssilorLuxottica: Oakley vereint wieder Biker in München

Nach der Premiere im vergangenen Jahr vereint Oakley die Biker-Gemeinschaft zum zweiten Mal in München. Vom 19. bis 21. Juli 2024 laden die Community Days Rennradfahrer, Gravelfahrer, Mountainbiker und alle Bike-Fans ein, gemeinsam die Trails und Straßen Münchens zu erkunden.
Teilnehmer des Myopie-Management-Moduls der Hochschule Aalen mit den Dozenten Jessica Gruhl (vorne links) und Maximilian Aricochi (vorne rechts)

Hochschule Aalen: Wissenstransfer auf hohem Niveau

Zum Abschluss der Vorlesungen haben Aalener Studierende des Studiengangs Vision Science and Business (Optometry) noch Einblicke in das Myopie-Management erhalten. Darüber hinaus steht wieder das nächste Alumni-Treffen kombiniert mit hochkarätiger Weiterbildung auf dem Programm.

BILDUNG

Anwender bedient Tonometer

WVAO: Neue Herbst-Seminare angekündigt

Die Wissenschaftliche Vereinigung für Augenoptik und Optometrie (WVAO) hat eine Reihe an neuen Tagesseminaren oder mehrtägigen Weiterbildungsveranstaltungen für den Herbst angekündigt.
Marcus Glaser, Annika Steimann und Frank Weingart

FSAO Jena: Meisterfeier nach „Pistor-Art“

Nach zwei aufregenden Jahren der Weiterbildung mit jeder Menge Lernen, Praktika und Prüfungen haben die Schüler der Fachschule für Augenoptik „Hermann Pistor“ Jena am 12. Juni 2024 ihre wohlverdienten Abschlusszeugnisse in Empfang genommen.

Rotlicht im Myopie-Management

In den vergangenen Jahren hat schwaches Rotlicht im Zusammenhang mit dem Myopie-Management Aufmerksamkeit erhalten, doch gleichwohl gibt es Erfolgsmeldungen als auch Warnungen zu dieser Behandlungsform. Wir haben uns die aktuelle Studienlage angeschaut.