|

Snob Milano: Angebot sportlicher Clip-ons erweitert

Golferbrille von Snob Milano mit lila Zeiss Sunlens-Brillenglas
Bild: Snob Milano

Brillenglas für Golfer kommt von Zeiss

Zeiss hat für das italienische Brillenlabel Snob Milano ein Brillenglas für den Golfsport entwickelt, das vor allem auf zwei Grundfarben des Farbspektrums einwirkt: Blau und Grün. Die offizielle Markteinführung fand Mitte Juni anlässlich der ersten Snob Milano Trophy in einem Golfclub statt.

„Bessere Tiefenwahrnehmung, kontrastreiches Sehen und bessere Erkennung des weißen Balls auf dem Grün“ verspricht der Anbieter nun die Vorzüge des entwickelten Glases. Das neue Objektiv biete ein helleres Sichtfeld mit maximaler Bildschärfe, um den weißen Ball während des Schwungs im Vergleich zum grünen Hintergrund des Grases und dem Blau des Himmels besser zu erkennen.

Anzeige
FOCUS Abo

„Einmal mehr haben wir in Zeiss Sunlens einen zuverlässigen Partner gefunden, der auf Kundenwünsche eingeht und natürlich höchste Qualität bietet“, kommentierte Tommaso Bossetti, Gründer von Snob Milano. „Die Einführung eines zusätzlichen Sportclips ermöglicht es uns, noch wettbewerbsfähiger zu sein und unserem Publikum eine dreifache Funktion mit einer einzigen Brille anzubieten: optisch, als Sonnenbrille mit unserem klassischen Clip-on und sportlich dank des neuen Clip-on.“

Ähnliche Beiträge