Anfao: Nachhaltigkeitssiegel für optische Produkte

Italienischer Industrieverband plant Zertifizierung

Anfao, der italienische Verband der Hersteller optischer Produkte, hat erstmals ein Projekt zur Zertifizierung nachhaltiger Eyewear-Produkte vorgestellt. Ziel des Projekts ist die Einführung eines Umweltgütesiegels für optische Produkte, um das Engagement der Anfao-Mitglieder für die Verbesserung der Umweltleistung der Lieferkette zu stärken.

Umweltorientierte Themen würden vermehrt auch die Kaufentscheidungen von Konsumenten beeinflussen, teilt der Verband mit. Einigen Umfragen zufolge seien 47% der Verbraucher der Meinung, dass das Bewusstsein für ökologische Nachhaltigkeit bei ihren bevorzugten Modemarken ein Muss ist, während 83% der Verbraucher der Meinung sind, dass das Design eines Produkts seine Umweltauswirkungen (Materialien, Verpackung, Herstellungsverfahren usw.) reduzieren sollte. Darüber hinaus geben laut Anfao 79% der italienischen Verbraucher an, dass sie sich über die Herkunft der Rohstoffe informieren, die für die von ihnen gekauften Produkte verwendet werden.

Anzeige
Rodenstock (Anzeige)

Zertifizierte Nachhaltigkeit im Sinne der Mitglieder und Verbraucher

Das Projekt des italienischen Industrieverbands hat es sich nun zur Aufgabe gemacht, ein Programm zu entwickeln, das es ermöglicht, die Nachhaltigkeit der einzelnen Komponenten sowie des Endprodukts zu zertifizieren. Die Einführung eines entsprechenden Gütesiegels soll diese unternehmerischen Bemühungen, wie die Einhaltung spezifischer Kriterien wie Energieverbrauch und Materialien, dann transparent hervorheben. Certottica als italienisches Institut für die Zertifizierung von optischen Produkten dient als Zertifizierungsstelle.

„Das Projekt soll all jenen Unternehmen ein neues, wettbewerbsfähiges Instrument an die Hand geben, die bereits nach den Konzepten der Transparenz und Nachhaltigkeit arbeiten. Mit diesem Label können sie dies offiziell und freiwillig bescheinigen“, erklärte Anfao-Präsident Giovanni Vitaloni.

Anfao plant eine Zertifizierung nachhaltiger optischer Produkte, die das Engagement der Unternehmen beweist und Transparenz für Endkunden schafft.
Anfao plant eine Zertifizierung nachhaltiger optischer Produkte, die das Engagement der Unternehmen beweist und Transparenz für Endkunden schafft.

Ähnliche Beiträge