De Rigo: Philipp Plein trifft auf Megan Fox

Neue Eyewear-Werbekampagne setzt auf Provokation und Luxus

Philipp Plein überrascht mit seinem provokanten Spirit durch eine Werbekampagne seiner ersten Eyewear-Kollektion, die in Zusammenarbeit mit De Rigo entstanden ist. Die Kampagne stellt plakativ den kühnen Wagemut der Marke in den Mittelpunkt.

Die Fotos der Kampagne Spring/Summer 22 stammen von Steven Klein und zeigen Philipp Plein und das US-amerikanische Model und Schauspielerin Megan Fox. In den Bildern sind die beiden Protagonisten in einem maliziös sinnlichen Spiel der Verführung zu sehen, das der Ausdruck eines Lebensstils im Zeichen von Luxus und Erlebnissen der Superlative sein soll.

Anzeige

Brillen für starke Geschlechter

Im Vordergrund der Bilder mit Philipp Plein und Megan Fox stehen die Modelle der neuen Eyewear der Marke. Es sind Brillen, die sich durch eine Hardliner-Ästhetik auszeichnen, und für selbstbewusste Frauen und Männer entworfen wurden, die gerne im Rampenlicht und auf Luxus stehen.

Die Eyewear-Kollektion besteht aus 33 Modellen, davon 19 Sonnen- und 14 Korrekturbrillen. Sie wird ab Ende des Jahres über das Vertriebsnetz von De Rigo sowie in den Boutiquen von Philipp Plein auf den Markt gebracht.

Bild: Steven Klein/De Rigo
Bild: Steven Klein/De Rigo
Bild: Steven Klein/De Rigo
Bild: Steven Klein/De Rigo

Ähnliche Beiträge