|

Eschenbach Optik: Start ins neue Weiterbildungsjahr

Trainerin hält Optik-Seminar vor Teilnehmenden
Es darf sich wieder fleißig weitergebildet werden im Easy & Low Vision-Bereich. Bild: Eschenbach Optik

Expert-Trainings 2024 für den Easy & Low Vision-Bereich

Die Eschenbach Academy startet in das Jahr 2024 und bietet Augenoptikern mit Expert-Trainings erneut das Angebot, sich intensiv rund um das Thema vergrößernde Sehhilfen fortzubilden. Zum Einstieg in den Easy & Low Vision-Bereich oder zur Vertiefung von Fachkenntnissen.

Die ganztägigen Veranstaltungen finden bundesweit in verschiedenen Städten statt und vermitteln neben wichtigem Hintergrundwissen, Kompetenzen für eine sachkundige und einfühlsame Beratung. Die Anmeldung für die Trainings, die ab März 2024 beginnen, ist ab sofort online in der Eschenbach Academy oder per Formular möglich.

Anzeige
Alteos Banner

Die zertifizierten Schulungen werden von einem speziell ausgebildeten Referenten geleitet und eignen sich für alle, die neues Fachwissen erlangen möchten, sowie für Lernende, die Kenntnisse in der Refraktion besitzen. Im Programm sind zwei Module (Modul A: Erfolgreich beraten. Sicher versorgen + Modul B: Erfolgreich beraten. Sicher versorgen), die laut Eschenbach unabhängig voneinander besucht werden können.

Die Expert-Trainings sind Teil der Eschenbach Academy, einem Schulungskonzept für die Bereiche Easy und Low Vision, das Präsenz- und Online-Lernformate miteinander vereint. Eine Wissensdatenbank mit Tipps, weiterführenden Informationen sowie aktuellen Branchenneuigkeiten rundet das Portal ab.

Ähnliche Beiträge