|

HS Aalen: Optometrie-Weiterbildung und Alumni-Treffen 2023

Flyer zum Alumni-Treffen 2023 in Benediktbeuern von Aalen Friends of Optometry e.V.
Bild: Aalen Friends of Optometry e.V.

Aalen Friends of Optometry e. V. lädt ein ins Kloster nach Benediktbeuern

Mit großer Vorfreude und Stolz präsentiert der Alumni-Verein Aalen Friends of Optometry e.V. auch im Jahr 2023 ein hochkarätig besetztes Weiterbildungsprogramm für Augenoptiker und Optometristen, das für Samstag, den 23., und Sonntag, den 24. September 2023 angekündigt wird.

Die in Theorie und Praxis sehr erfahrenen US-amerikanischen Professoren Scott Cooper und Graham Erickson von der Pacific University werden spannende Vorträge rund um das Thema Binokularsehen halten. Darüber hinaus freut man sich auch, Prof. Lorne Yudcovitch ankündigen zu dürfen, einen renommierten Experten auf dem Gebiet der klinischen Optometrie und Pharmakologie, der wie auch die anderen beiden Professoren im Aalener berufsbegleitenden Master-Programm lehrt und Fallstudien mit aktuellem Wissen zur Anwendung in der täglichen Praxis präsentieren wird. Weitere Referenten sind u.a. der Ophthalmologe Dr. Wittibschläger sowie Absolventen des Masterstudiengangs. Aufgrund der internationalen Ausrichtung des Aalener berufsbegleitenden Masterstudiengangs und des „Alumni-Vereins Aalen Friends of Optometry e.V.“ werden die Vorträge in Englisch gehalten.

Anzeige
Rodenstock Banner

Neuerung – auch Nicht-Mitglieder können teilnehmen

Neu in diesem Jahr ist, dass auch Nicht-Mitglieder des Vereins für eine Teilnahmegebühr in Höhe von 200 € an beiden Tagen an der Weiterbildung dabei sein können.

Vereinsmitglieder zahlen den Jahresbeitrag und können an diesem Weiterbildungswochenende wie auch in der Vergangenheit ohne weitere Gebühren teilnehmen. Hier geht es zu Anmeldung: www.optometry-friends.com/de/alumni-meeting-2023/

Ähnliche Beiträge