|

Marcolin: Marogna ist neue Stil- und Produkt-Chefin

Lara Marogna von Marcolin
Lara Marogna ist bereits seit 2011 beim italienischen Brillenhersteller beschäftigt. Bild: Marcolin

Nachfolgerin von Alessandro Beccarini

Marcolin gibt die Ernennung von Lara Marogna als Group Style & Product Development Director mit sofortiger Wirkung bekannt. Sie wird das Management und die Entwicklung der Brillenkollektionen verantworten, direkt an CEO und General Manager Fabrizio Curci berichten und eng mit den Kreativ- und Stilabteilungen der Marken im Portfolio zusammenarbeiten.

Lara Marogna, ursprünglich aus Belluno, kam 2011 zu Marcolin. Sie studierte Industrial Design an der Universität IUAV Ca‘ Foscari in Venedig und setzte anschließend ihre künstlerische Ausbildung fort, zunächst im Schmuckbereich und dann in der Brillenbranche. Sie übernimmt die Rolle von Alessandro Beccarini, der seine Erfahrung bei Marcolin beendete, um anderen Interessen nachzugehen.

Anzeige
Rudy Banner

Quelle: Marcolin

Ähnliche Beiträge