| |

Marcolin: Showroom in Paris offiziell eröffnet

Impressionen von der Marcolin-Showroom-Eröffnungsfeier in Paris
Prominente, Kunden und Partner zählten zu den Gästen der Eröffnungsfeier des neuen Showrooms. Bild: Marcolin

Neue Anlaufstelle für Partner aus Frankreich und dem DACH-Markt

Marcolin hat am 21. November seinen neuen Showroom in Paris mit einer exklusiven Einweihungsfeier offiziell eröffnet. Der neue Showroom, der sich im zweiten Stock eines historischen Gebäudes in der bekannten Rue De Richelieu befindet und vom Mailänder Designstudio Navone Associati entworfen wurde, umfasst Büros und eine große Ausstellungsfläche, auf der die Marken des Marcolin-Portfolios zur Schau gestellt werden.

Impressionen von der Marcolin-Showroom-Eröffnungsfeier in Paris
Bild: Marcolin

Auf der Eröffnungsfeier hatten die Gäste Gelegenheit, die Mischung aus Handwerkskunst und Innovation dank der offiziellen Einführung eines neuen Augmented-Reality-Projekts zu entdecken – ein „Kreativraum“, in dem Prototypen entworfen und hergestellt werden. Durch KI-Brillengläser konnten die Gäste einen virtuellen Rundgang durch die Produktionsstätten in Italien erleben, einen Blick hinter die Kulissen werfen und die spannende Geschichte hinter der Brillenentwicklung und -herstellung erkunden.

Anzeige
Alteos Banner

„Der neue Raum wird eine strategische Rolle bei der Steigerung der Verkaufsleistung auf dem französischen Markt spielen“, erklärt Isabelle Moes, Head of Middle EMEA bei Marcolin. „Dieser Showroom wird es uns ermöglichen, mit unseren Kund:innen und Händler:innen in Frankreich, aber auch in den Benelux-Ländern und der DACH-Region in Verbindung zu bleiben und gleichzeitig Paris genau zu beobachten – eine Stadt, die schon immer für Wandel und neue Trends stand, sowie eine Inspirationsquelle für Kreative und Designer weltweit war.“

Ähnliche Beiträge