Pro Optik: Ausbildungsstart für über 100 Azubis

Einführungswoche mit „Spiel, Spaß und jeder Menge zu lernen“

Gala-Dinner, Training mit Basketball-Profis, ein Krimispiel und erste Handgriffe aus dem späteren Berufsalltag – das alles und mehr erlebten über 100 Augenoptiker- und Hörakustiker-Auszubildende bei der Berufseinführungswoche von Pro Optik, die vom 5. bis 9. September in der Firmenzentrale in Wendlingen unter dem Namen #prooptikEWO lief.

Das erklärte Ziel des Starts für die Auszubildenden war es nicht nur besonders viel Lernstoff zu vermitteln, sondern auch jede Menge Spaß und Gemeinschaft. Stefan Pollok, Head of Campus Pro Optik: „Die #prooptikEWO ist ein einmaliges und unvergessliches Erlebnis im Leben dieser jungen Menschen und sie war auch in diesem Jahr wieder ein absoluter Erfolg! Bereits beim ersten Mal, 2021, sorgte sie für enorme Begeisterung, sodass wir 2022 noch mehr Auszubildende für pro optik gewinnen konnten. Unser Ziel ist es, die Jahrgänge stetig zu vergrößern.“

Anzeige
Rodenstock Banner

Buntes Programm: Basketball, Knigge & Co.

Das Programm sah neben verschiedenen Teambuildingmaßnahmen, Grundlagenworkshops und ersten Einblicken in die Werkstatt u.a. auch ein exklusives, im Rahmen der gemeinsamen Gesundheitsinitiative von Pro Optik und der BARMER veranstaltetes Training mit den Profis der 2. Basketballbundesliga-Mannschaft Kirchheim Knights vor – spezielle Trikots für alle Teilnehmenden inklusive.

Darüber hinaus begaben sich die angehenden Augenoptiker und Hörakustiker auf Zeitreise: Bei einem interaktiven Krimispiel mit dem Naturtheater Grötzingen halfen sie aktiv dabei, einen Mordfall im Jahr 1919 zu lösen. Mit viel Action ging es auch bei einem Trommelworkshop weiter. Stefan Pollok: „Als Teil des fachlichen Programms erhielt jeder Teilnehmende Kontaktlinsen in seiner Stärke. Dabei wurde natürlich gleichzeitig Fachwissen rund um das Thema vermittelt.“ Noch mehr Wissenswertes, allerdings aus einem völlig anderen Lebensbereich, erfuhren die Azubis zudem bei einer Knigge-Restaurantschulung. Das dabei Gelernte konnte sogleich beim gemeinsamen Gala-Dinner angewendet werden.

Quelle: Pro Optik

Ein Training mit Basketball-Profis gehörte zur Einführungswoche. Bild: Pro Optik
Ein Training mit Basketball-Profis gehörte zur Einführungswoche. Bild: Pro Optik
Stefan Pollok, Head of Campus. Bild: Pro Optik
Stefan Pollok, Head of Campus. Bild: Pro Optik

Ähnliche Beiträge