Johnson & Johnson Vision: „So geht das neue Sehen“

Kampagne zu multifokalen Kontaktlinsen

Der Kontaktlinsenhersteller Johnson & Johnson Vision startet eine neue Multichannel-Kampagne, die Endverbraucher auf die Vorteile der „Acuvue“ Multifocal Kontaktlinsen aufmerksam macht und Augenoptikern neue Geschäftschancen in dem Kontaktlinsensegment eröffnen soll.

„So geht das neue Sehen“ – so der Titel der Kampagne – läuft von April bis einschließlich Dezember und unterstützt Kontaktlinsenspezialisten mit aufmerksamkeitsstarken Materialien für den Point-of-Sale sowie für digitale Medien. Das Werbemittelpaket umfasst Poster, Videos und Mailing-Vorlagen, außerdem Social Posts und Storys, die Augenoptiker auf ihren eigenen Kanälen ausspielen können, um Verbraucher auf Multifokallinsen und die persönliche Beratung in ihrem Geschäft aufmerksam zu machen. Ein begleitender Gutschein animiert zum unverbindlichen Probetragen und zum Kontaktlinsenkauf.

Anzeige

Kunden gewinnen und Geschäft stärken

„Mit der Kampagne helfen wir Optikern, das attraktive Segment der multifokalen Kontaktlinsen weiter zu erschließen und ihr Geschäft zu stärken, indem sie bestehende Kontaktlinsenkunden halten, sowie Brillen- und Neuträger als Kunden gewinnen“, unterstreicht Linda Dinse, Brand Manager Vision DAT, bei Johnson & Johnson Vision. „Durch unseren Fokus, Brillenträger zu dualen Nutzern zu machen und Drop-Outs zu minimieren, möchten wir das riesige Potenzial von multifokalen Kontaktlinsen heben.“

Weitere Informationen zur Kampagne erhalten interessierte Kontaktlinsenspezialisten über ihren Acuvue Account Manager sowie unter www.jnjvisioncare.de.

Ähnliche Beiträge