KGS: „Wer wird Brillionär?“

Online-Quiz vermittelt Gläserwissen

Mit einer Online-Kampagne geht das Kuratorium Gutes Sehen (KGS) neue Aufklärungs-Wege. In einem Quiz werden die Teilnehmenden spielerisch animiert, sich mit Glasinnovationen zu beschäftigen. Die Offensive soll Wissen vermitteln, Bedarf erzeugen und Kundschaft in Augenoptikbetriebe bringen.

Gleitsicht, Low-Addpower, phototrop, polarisierend – wer blickt da noch durch? Kein Wunder, ist das komplexe, durchsichtige Produkt Brillenglas doch schwer zu erklären. Das soll sich jetzt ändern. Mit Humor und Spannung erhalten Mitspielende des KGS-Brillen-Quiz „Wer wird Brillionär?“ seit September Einblicke in die Welt von Brillen, Gläsern und deren Mehrwerten.

Anzeige

Brillen-Quiz erzeugt Bedarf und rückt Augenoptikbetriebe in den Fokus

Wer die 15 Quiz-Fragen beantwortet, hat zudem Aussicht auf einen von drei Brillengutscheinen im Wert von 1.000 Euro, einlösbar bei einem auf der Website Sehen.de gelisteten Augenoptik-Fachgeschäfte (Mitglieder der KGS). Die Aktion läuft noch bis Ende des Jahres und wird in stark besuchten Social-Media-Kanälen beworben.

Weitere Informationen und direkt zum Quiz geht es hier: www.sehen.de/brillen/wer-wird-brillionaer/

Ähnliche Beiträge