Kind: Startschuss für rund 400 Auszubildende

Azubi-Willkommensveranstaltungen 2022

Die alljährliche Begrüßung der neuen Auszubildenden hat bei Kind lange Tradition. Anstatt einer großen Veranstaltung gibt es in diesem Jahr zwischen August und Oktober mehrere Willkommensveranstaltungen, bei denen die neuen Azubis begrüßt und auf ihre Ausbildung vorbereitet werden. Der erste Termin fand am 18./19. August 2022 statt.

Am 2020 eröffneten firmeneigenen Campus in Großburgwedel lernten die Azubis das Unternehmen und ihr Ausbildungsteam kennen und erhielten einen ersten Eindruck von der Ausbildung. Nach dem Ausklang des ersten Tages mit einer feierlichen Abendveranstaltung wurden die neuen Mitarbeiter am zweiten Tag offiziell von der Geschäftsführung begrüßt. Anschließend lernten sie im Rahmen eines interaktiven Marktplatzes drei wichtige Bereiche der Unternehmenszentrale kennen: den Vertrieb, die Warenwirtschaft und die Otoplastik.

Anzeige

Höchststand an neuen Azubis bei Kind

„Auch in diesem Jahr haben sich wieder zahlreiche Schulabsolventen für die abwechslungsreiche und spannende Ausbildung zum Hörakustiker und Augenoptiker entschieden“, freut sich Dr. Alexander Kind, Geschäftsführer des Familienunternehmens. „Mit dem Ausbildungsstart zum 1. August und 1. September sind es bereits 300 neue Berufseinsteiger; zusammen mit dem Ausbildungsbeginn am 1. Oktober erwarten wir insgesamt rund 400 neue Auszubildende in diesem Jahr.“

Damit kann Kind in 2022 nach eigenen Angaben die höchste Zahl an neuen Auszubildenden in der Unternehmensgeschichte gewinnen.

Quelle: Kind

Die erste Azubi-Willkommensveranstaltung fand am 18./19. August 2022 am Campus in Großburgwedel statt. Bild: Kind
Die erste Azubi-Willkommensveranstaltung fand am 18./19. August 2022 am Campus in Großburgwedel statt. Bild: Kind

Ähnliche Beiträge