|

Menicon: Pflegemittelflaschen mit weniger Plastik

Neugestaltung mit umweltfreundlichem Anstrich und einfacherer Anwendung

Im Rahmen seiner Vision für eine nachhaltige Zukunft hat Menicon jetzt ein überarbeitetes Flaschendesign für einige seiner Kontaktlinsenpflegemittel entwickelt, das zusätzliche Vorteile in der Anwendung bieten soll.

Anzeige

Durch ein neues Herstellungsverfahren konnte laut Menicon die Menge der verwendeten Kunststoffmaterialien um bis zu 30% reduziert werden. Darüber hinaus wurde das Flaschendesign verbessert und eine flexible Flasche mit glatterem Aussehen und weniger Einkerbungen am Flaschenhals entwickelt. Das Ziel: eine einfachere Anwendung. Zum Öffnen der Flasche und zum Herausdrücken der Lösung sei nun viel weniger Kraftaufwand erforderlich.

Kürzere Lieferwege, bessere Ökobilanz

Eine weitere Neuerung betrifft die Herstellung von Solocare Aqua. Dieses Produkt wird im August von Menicons Herstellungsstätte in Japan zum Werk in Straßburg, Frankreich verlegt, was deutlich verkürzte Lieferwege bedeutet. Die Flaschen erhalten auch das neue Design, womit sich auch hier die Kunststoffmenge reduziert.
Weitere Infos zu den ausgewählten Produkten mit dem neuen Flaschendesign auf www.menicon.de.

Ähnliche Beiträge