Mido 2022: Die Anmeldung ist eröffnet

Messe findet vom 30. April bis 2. Mai in Mailand statt

„Der Countdown läuft, das Verlangen nach der Mido wird immer stärker“, so lautet der Einstieg der Mido-Macher zur Eröffnung der Anmeldung für die Mido Eyewear Show. Seit Ende vergangener Woche können sich die Besucher der internationalen Messe – Einkäufer, Designer, Unternehmer, Augenoptiker, Augenärzte, Journalisten und Fachleute der Brillenlieferkette – für die kommende Ausgabe der Messe, die vom 30. April bis 2. Mai 2022 stattfindet, anmelden.

Anzeige

Mittlerweile sei alles bereit für den Start einer Veranstaltung, die ein großes Potenzial für den internationalen Handel biete. Und es sei gerade die Resonanz der internationalen Aussteller, die den Organisatoren den nötigen Vertrauensschub gebe. „Die Verlegung des Termins war eine riskante und mutige Entscheidung, die getroffen wurde, um sicherzustellen, dass die Mido die internationale Veranstaltung mit dem höchsten Standard bleibt. Eine Entscheidung, die sich heute als richtig erweist, denn viele Aussteller und Einkäufer aus der ganzen Welt haben sich für die Teilnahme an der Messe im April angemeldet“, erklärte Mido-Präsident Giovanni Vitaloni.

Die Anmeldung erfolgt auf der offiziellen Website unter www.mido.com. Alle Aktualisierungen werden ebenfalls auf der Veranstaltungswebsite sowie auf den offiziellen Social-Media-Kanälen von Mido verfügbar sein.

Bild: Mido
Bild: Mido

Ähnliche Beiträge