|

Optic Society: Road Show in Oppenheim

Teilnehmer einer Geschäftsveranstaltung
Optic Society hatte seine Mitglieder zur „Road Show“ nach Oppenheim eingeladen. Symbolbild: Hivan Arvizu Soyhivan/Unsplash

Gelungene Informationsveranstaltung für Mitglieder der Einkaufsgruppe

Am 9. November hat die Optic Society Vertriebs GmbH und Acustic ihre Mitglieder zu einer Road Show nach Oppenheim eingeladen. Seit Juli 2022 unter dem Dach der international agierenden Cecop Group GmbH und seit Februar 2023 in Kooperation mit der EGS GmbH aus Wolnzach bildet die Gruppe laut eigenen Angaben nun die zweitgrößte Einkaufsgemeinschaft für unabhängige Optiker in Deutschland.

Gemeinsam mit den Industriepartnern Eschenbach, Rodenstock, Young Fashion Eyewear by Ivko, Loyalty Lab und der Brillenversicherung Brillenbonus wurde den Mitgliedern im historischen Ambiente des „Alten Amtsgerichts“ die Möglichkeit geboten, sich über die Neuausrichtung der Einkaufsgruppe sowie die Produkte und das Portfolio der Partner zu informieren.

Anzeige
Alteos Banner
Teilnehmer der Optic Society Road Show in Oppenheim aus November 2023
Teilnehmer der Road Show in Oppenheim. Bild: Optic Society

Nach dem offiziellen Teil hatten die Teilnehmer die Gelegenheit, im Restaurant Völker an einer spannenden Untergrundführung teilzunehmen. Der Abend fand mit kulinarischen Genüssen und regionalen Weinen in entspannter Atmosphäre einen gelungenen Ausklang.

Quelle: Optic Society

Ähnliche Beiträge