| |

Safilo: Beteiligung an Augmented Reality-Spezialist Spaarkly

Safilo-CEO Angelo Trocchia
Forciert weiter die digitale Entwicklung bei den Italienern: Safilo-CEO Angelo Trocchia. Bild: Safilo

Investition in die digitale Unternehmensentwicklung

Safilo hat eine Vereinbarung über den Erwerb einer Beteiligung an Spaarkly unterzeichnet, einem Start-up-Unternehmen, das sich auf die Entwicklung innovativer E-Commerce-Lösungen mit Augmented Reality-Technologien spezialisiert hat.

Die Zusammenarbeit mit Spaarkly begann im Dezember 2022, als Safilo eine neue Virtual Try-on-Anwendung für Polaroid-Brillen einführte. Seitdem nutzt Safilo eine umfangreiche Software- und Service-Lösung des AR-Spezialisten, um vor allem die E-Commerce-Websites von Polaroid und Carrera zu verbessern.

Anzeige
Alteos Banner

„Wir sind stolz darauf, unsere Partnerschaft mit Spaarkly zu verstärken, einem innovativen Start-up-Unternehmen, das sich auf Augmented Reality und die Entwicklung von Lösungen für den elektronischen Handel spezialisiert hat. Diese Partnerschaft zielt darauf ab, immer fortschrittlichere AR-Lösungen und andere bahnbrechende, innovative Produkte auf den Markt zu bringen,“ kommentierte Angelo Trocchia, CEO der Safilo Group den Schritt.

Ähnliche Beiträge