| |

Safilo: Carrera Smart Glasses mit Amazons Alexa

Mann trägt Carrera Smart Glasses mit Amazons Alexa-Technologie
Die Carrera Smart Glasses nutzt Amazons Alexa-Technologie. Bild: Safilo

US-Markt anvisiert

Safilo und Amazon kündigen die Einführung einer neuen Smart Glasses-Lösung an, die das italienische Design des Brillenkonzerns mit der Alexa-Technologie des US-amerikanischen Tech-Giganten in zwei Brillenfassungen vereint. Als Marke für die Kooperation wurde Carrera ausgewählt.

Laut Safilo ist die neue Carrera Smart Glasses mit einer Open-Ear-Audiotechnologie ausgestattet, um den Sound direkt an die Ohren zu leiten, ohne sie zu verdecken, und gleichzeitig die Geräusche der Umgebung zu minimieren. Mit einer vollen Akkuladung soll die intelligente Brille bis zu sechs Stunden ununterbrochene Medienwiedergabe oder Gesprächszeit ermöglichen. Erhältlich ist sie auf dem US-Markt.

Anzeige
Alcon Banner

„Safilo hat schon immer mit einem innovativen Ansatz in die Zukunft geblickt, und deshalb sind wir sehr stolz darauf, mit Amazon an diesem innovativen Projekt zusammenzuarbeiten und unser italienisches Design und den einzigartigen Stil von Carrera Eyewear anzubieten“, sagte Angelo Trocchia, CEO der Safilo Group.

Carrera Smart Glasses als Sonnenbrille und Korrektionsbrille
Carrera Smart Glasses als Sonnenbrille und Korrektionsbrille. Bild: Safilo

„Safilo verfügt über Expertise in der Brillenbranche und die ikonischen Fassungsdesigns von Carrera sind eine natürliche Ergänzung für Smart Eyewear und bauen auf unserer Vision für Alexa und Ambient Intelligence auf. Mit den neuen Carrera Smart Glasses bieten wir unseren Kunden noch mehr Optionen für stylische Smart Eyewear“, sagt Jean Wang, Director Smart Eyewear bei Amazon.

Ähnliche Beiträge