| | |

Silhouette: Brillentuch zur Charity-Aktion „Tribute to Bambi“

„Tribute to Bambi“-Brillentuch 2023 von Silhouette im Doppelreh-Design mit farbiger Akzentuierung und optischem Effekt
Im 18. Jahr zeigt das „Tribute to Bambi“-Brillentuch auch einen spannenden optischen Effekt. Bild: Silhouette

Einnahmen gehen an notleidende Kinder und Jugendliche

Jährlich im Herbst findet mit „Tribute to Bambi“ ein Charity-Ereignis statt, das sich gemeinsam mit namhaften Partnern aus Wirtschaft und Medien sowie engagierten Stars zur Aufgabe gemacht hat, Spenden für die Tribute to Bambi Stiftung zu sammeln. Die Stiftung fördert deutschlandweit Projekte für notleidende Kinder und Jugendliche und macht auf Missstände sowie Themen aufmerksam, die in der Gesellschaft zu wenig Beachtung finden. Silhouette ist langjähriger Partner von Tribute to Bambi und kreierte im 18-ten Jahr wieder ein hochwertiges Brillentuch im Doppelreh-Design, das über die Augenoptiker für den guten Zweck vertrieben wird.

Seit sich das Unternehmen 2005 erstmalig am Charity-Ereignis beteiligte, entwickelt der österreichische Brillenhersteller jedes Jahr hochwertige Mikrofaser-Brillentücher für diesen Anlass. Die besondere Edition wird anschließend durch die Silhouette-Partneroptiker vertrieben. Die Erlöse gehen zu 100% an die Tribute to Bambi-Stiftung, die damit Kinder- und Jugendhilfsprojekte unterstützt.

Anzeige
Alteos Banner

Optischer Effekt und farbige Akzentuierung

In diesem Jahr bilden die farbigen Ringe, die die Rehe konturieren, nicht nur einen optischen Effekt, sie ziehen gleichzeitig Parallelen zu einer neuen Technik rund um die farbige Akzentuierung randloser Kollektionen, die Silhouette in diesem Jahr präsentiert hat.

Passend zum Tuch, das der Endkunde zum Preis von 3,80 € erwerben kann, stellt Silhouette den Optikern eine Reihe an POS-Artikeln zu Verfügung, um so noch mehr Aufmerksamkeit für die Aktion zu generieren.

Ähnliche Beiträge