|

Topcon Deutschland Medical: Online-Seminare

Erfolgreich durchstarten mit Myopie-Management

Das Thema Myopie-Management ist derzeit aktueller denn je. Umso wichtiger ist es, sich auch im Bereich Myopie-Management zu positionieren und entsprechende Dienstleistungen anzubieten. Deshalb bietet Topcon im Juni und Juli mit zwei kurzweiligen, aber intensiven und spannenden Online-Seminaren Einblicke in Chancen und Möglichkeiten mit der Dienstleistung „Myopie-Management“. Dazu hat sich Topcon mit dem Experten Stefan Lahme geballtes Fachwissen ins Haus geholt.

Stefan Lahme ist Optometrist, Master of Science in Vision Science und Business und wirkt gleichzeitig als Ehrenpräsident des VDCO sowie stellvertretender Vorsitzender der RAL Gütegemeinschaft Optometrische Dienstleistungen. Zusätzlich ist er Autor des Fachbuches „Tests und Management in der Kinderoptometrie“ und legt deshalb auch in seiner Firma „Sichtbetont“ einen Schwerpunkt auf die Kinderoptometrie. Das Myopie-Management gehört somit zu seinen täglichen Leistungen in seinen Geschäften.

Termine & Themen

Anzeige
Rodenstock (Anzeige)

28.06.2021, 19:00 Uhr

  • Myopie Management – die optometrische Dienstleistung von A-Z
  • Was ist Myopie, Ursachen und Auswirkungen?
  • Risiken für die Augen?
  • Warum werden Kinder myop?
  • Wie können wir helfen?
  • Wie kommunizieren wir mit Eltern und Kind?
  • Was müssen wir wissen und messen?
  • Referent: Stefan Lahme

 

13.07.2021, 19:00 Uhr

  • Myopie – welche Möglichkeiten haben Sie?
  • Welche Möglichkeiten haben wir mit:
  • Kontaktlinse
  • Brillengläser
  • Vision Therapy
  • Wann, was und wie mache ich es?
  • Referent: Stefan Lahme

 

Die Seminare sind kostenfrei. Registrieren können sich Interessente unter: www.topcon-myopie.de/online-seminare/

Stefan Lahme (Foto: privat)
Stefan Lahme (Foto: privat)

Ähnliche Beiträge