Brillen-Profi: Zuwachs im Verbund

Hörakustik-Sparte vergrößert

BestAkustik, die Tochtergesellschaft der Brillen-Profi Contact GmbH aus Kaufbeuren, und die Einkaufsgemeinschaft Dialog GbR (Nürtingen) gehen ab sofort gemeinsame Wege. Durch den Zusammenschluss der Leistungsgemeinschaften erreicht die Kooperation zukünftig über 470 Mitglieder mit über 800 Mitgliedsbetrieben.

Anzeige

Mitte Oktober wurde der Vertrag unterzeichnet, der folgende Eckpunkte vorsieht: BestAkustik unterstützt ab Montag, 8. November, die Geschäftstätigkeit der Dialog GbR; ab diesem Zeitpunkt ist die Leistungsgemeinschaft erster Ansprechpartner für Mitglieder bei Fragen rund um Einkauf, Marketing und Konzepte. Zum 1. Januar 2022 tritt BestAkustik offiziell die Rechtsnachfolge der Dialog GbR an.

Gründe für die Zusammenarbeit

„Auch wenn es uns beiden schwerfällt. Die Zeit ist gekommen, die Geschicke der Dialog in neue gute Hände zu legen“, ist Gründer und Geschäftsführer Gerald Runge überzeugt. Zusammen mit seinem Gesellschafter Karl-Robert Zimmer wird er nach 23 Jahren an der Dialog-Spitze aus Altersgründen aufhören.

Die Geschäftsführer sind sich einig (v.l.): Gerhard Langseder (Brillen-Profi), Gerald Runge (Dialog-Geschäftsführer) sowie Florian Lohmeir und Thomas Maisch (BestAkustik). Bild: BestAkustik
Die Geschäftsführer sind sich einig (v.l.): Gerhard Langseder (Brillen-Profi), Gerald Runge (Dialog-Geschäftsführer) sowie Florian Lohmeir und Thomas Maisch (BestAkustik). Bild: BestAkustik

Ähnliche Beiträge