|

EssilorLuxottica: Einstelliges Wachstumstempo beibehalten

Ray-Ban-Brille von EssilorLuxottica
Bild: EssilorLuxottica

Weltweite Zuwächse im dritten Quartal 2022

Ein weiterhin hohes einstelliges Tempo verzeichnet EssilorLuxottica beim Konzernumsatz. Das Unternehmen gab bekannt, dass sich der konsolidierte Umsatz im dritten Quartal 2022 auf 6.394 Millionen € belief, was einem Anstieg von 8,2% bei konstanten Wechselkursen im Vergleich zum dritten Quartal 2021 entspricht (+17,0% bei aktuellen Wechselkursen).

Francesco Milleri, Chairman und CEO, und Paul du Saillant, stellvertretender CEO von EssilorLuxottica, kommentierten: „Wir freuen uns über die solide Leistung unseres Unternehmens im dritten Quartal dieses Jahres, in dem alle Regionen ein Wachstum verzeichneten, von Asien-Pazifik und Lateinamerika bis hin zu EMEA und Nordamerika. Die Ergebnisse zeigen einmal mehr die Stärke unseres Geschäftsmodells sowie die Entschlossenheit und Beweglichkeit unserer fast 200.000 Mitarbeiter weltweit, die sich der langfristigen Perspektive verschrieben haben, die wir auf unserem diesjährigen Kapitalmarkttag vorgestellt haben.

Anzeige
Eschenbach (Anzeige)

Wir haben bewiesen, was wir gemeinsam bewirken können, indem wir den sechsten Platz auf der Fortune-Liste „Change the World“ belegten und den Welttag der Sehkraft feierten, indem wir mehr als 350.000 Kindern und Erwachsenen auf der ganzen Welt Sehhilfen zur Verfügung stellten – alles in derselben Woche. Wir sind ein Unternehmen, das beständig Ergebnisse liefert und unsere Gemeinden unterstützt. Dies ist Teil unseres Engagements, den Markt zum Nutzen aller Beteiligten zu vergrößern. Mit Blick auf die Zukunft bleiben wir zuversichtlich in Bezug auf unsere strategische Vision und unsere Fähigkeit, unsere langfristigen Aussichten zu erfüllen.“

Quelle: EssilorLuxottica

Ähnliche Beiträge