|

EssilorLuxottica: Neue „Magic Moments“ in Sicht

Teilnehmer des EssilorLuxottica-Loyalty-Programmes myELClub während der dreitägigen Reise nach Mailand im Mai 2023
Teilnehmer der Reise des myELClub nach Mailand im Mai dieses Jahres. Foto: EssilorLuxottica

Loyalty-Programm mit Weihnachtsaktion

Seit einem Jahr erhalten EssilorLuxottica-Partneroptiker, die sich für das Loyalty-Programm „MyELClub“ angemeldet haben, Prämien und einzigartige „Magic Moments“. Für jede verkaufte Luxottica-Fassung erhalten sie Punkte, wenn sie die von ihnen verkauften Brillen auf einer Website erfasst haben. „Wir freuen uns über 1.215 Partneroptiker:innen aus Deutschland, Österreich und der Schweiz, die sich bis heute für unser Loyalty Programm registriert und schon mehr als eine Million Prämienpunkte sammeln konnten“, so Julia Kaul, Head of Trademarketing DACH Luxottica.

Neben den Prämien gibt es Erlebnisreisen und Team-Events. So wurden beispielsweise die „Top Scorer“ des Aktionszeitraumes Februar/März im Mai zu einer dreitägigen Reise nach Mailand eingeladen, um sich dort auf die Spuren von EssilorLuxottica zu begeben. Auf dem Programm standen unter anderem eine exklusive Führung durch das Modekunstmuseum Armani/Silos und ein Besuch des firmeneigenen Showrooms in der berühmten Via Tortona.

Anzeige
Alteos Banner

Anlässlich des nahenden Weihnachtsfestes spendet EssilorLuxottica den Gegenwert aller Punkte, die von den Clubmitgliedern im Laufe des Dezembers gesammelt werden, für gemeinsame Projekte mit SOS-Kinderdorf. „Unsere Partnerschaft mit dem SOS-Kinderdorf e.V. ist für uns ein wichtiger Baustein, um das Sehen zu verbessern“, so Frank Walenda, Head of Corporate Communication DACH EssilorLuxottica. „60 Prozent der Sehschwächen bei Kindern werden zu spät erkannt und behandelt. Dabei ist gutes Sehen gerade in jungen Jahren immens wichtig für die weitere Entwicklung.“

Quelle: EssilorLuxottica

Ähnliche Beiträge